Dark Messiah of Might & Magic

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

makossa

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
19. Oktober 2007
Beiträge
3.964
#1
Die hierzulande am 26. Oktober erscheinende Fantasy-Action Dark Messiah of Might & Magic wird in der deutschen Verkaufsversion trotz USK-Einstufung "keine Jugendfreigabe" bekanntlich nur in geschnittener Fassung auf den Markt kommen. Jetzt wurden Einzelheiten zur Cut-Version bekannt.

So lassen sich im Gegensatz zum Orginal in der bundesdeutschen Version keine Gegner verstümmeln, enthaupten oder an Metallgittern aufspießen. Brennende Feinde sterben sofort und ein Abschlagen von einzelnen Körperteilen ist nicht möglich. Allerdings will Ubisoft bei uns auch die Uncut-Orginalfassung anbieten; diese soll jedoch nur in kleiner Stückzahl erscheinen. Diese internationale (ungekürzte) Version erscheint nur in englischer, während die nationale (gekürzte) Fassung in deutscher und englischer Sprache spielbar sein wird.

Neben der regulären Verkaufsausführung erscheint Dark Messiah of Might & Magic auch als Collector`s Edition, die zusätzlich vier Waffen für den Singleplayer, eine Multiplayer-Map, einen Bonus-Skin für den MP-Charakter, den Soundtrack sowie ein "Making of" enthält.

Quelle Gamezone
 
Mitglied seit
27. September 2007
Beiträge
442
#2
Also ehrlich gesagt weiß ich nicht ob ich das Spiel wirklich haben muß.
Die Demo war ja nicht so sonderlich doll und kann dem Spiel wirklich nichts abgewinnen. Vielleicht liegt es auch daran das ich mit Elder Scrols auch nichts anfangen konnte.
Ballern aus der Ego ist ja ok aber mit dem Schwert aus der perspektive ist nix für mich.

Gruß derSANDMAN
 

Issard

Neuankömmling
Mitglied seit
15. Januar 2008
Beiträge
10
#3
Also wer Oblivion & Co. mag wird auch bei DMoM&M seine Freude haben.
Ich fand die Demo gar nicht so schlecht.
 
Mitglied seit
22. Dezember 2007
Beiträge
1.818
#4
ich fuer meinen teil finde es auch schade, dass bei solchen spielen einem nicht wenigstens die moeglichkeit gegeben wird auf 3rd person-sicht zu wechseln.

so wird es wohl niemals den weg in meine box finden.
 

ewave101

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
16. Oktober 2007
Beiträge
138
#5
Ich besitze die PC Version und habe es nach ein paar Stunden nicht mehr weiter gespielt. Mich konnte das Game nicht vor Monitor fesseln - hat auch nicht richtig was mit einem Rollenspiel zutun.
 

defux

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
04. Februar 2008
Beiträge
137
#6
Ich habe die PC-Version damals durchgespielt. War nicht verkehrt, aber nicht mehr als ein Action-Rollenspiel. Hab deshalb die 360 Demo gespielt. Die hat mich aber nicht mehr fesseln können, erst recht nicht im Multiplayer.
 
E

einauge

Guest
#7
Ich fand die Demo cool und irgendwann wird das Game in meinem Schrank landen, leider sind aber erstmal Devil Man Cry 4, Turok und Frontline geordert und das hat das Budget schon reichlich überzogen, aber die Zeit wird es zu mir bringen, natürlich auch in die Box nicht nur in den Schrank:D:D
 

X30 beo

Rat der Weisen
Mitglied seit
12. Oktober 2007
Beiträge
10.305
#8
Das sieht man mal wieder wie die Geschmäcker verschieden sind. Mir hat die Demo auch nicht gefallen deswegen werde ich mir dieses Spiel auch nicht kaufen.
 
E

einauge

Guest
#9
Na zum Glück sonst würde jeder das selbe essen das selbe anziehen und die selben Möbel in der Bude stehen haben, kenne ich irgenwie aus meiner Jugend und man stelle sich vor alle würden sich um die selbe Frau prügeln nee nee das mit den verschiedenen Geschmäckern ist schon recht so.:D:D
 

X30 beo

Rat der Weisen
Mitglied seit
12. Oktober 2007
Beiträge
10.305
#10
Na zum Glück sonst würde jeder das selbe essen das selbe anziehen und die selben Möbel in der Bude stehen haben, kenne ich irgenwie aus meiner Jugend und man stelle sich vor alle würden sich um die selbe Frau prügeln nee nee das mit den verschiedenen Geschmäckern ist schon recht so.:D:D
Hehe. Aber Halo 3 hat so ziemlich jeder in seiner Liste stehe. Wobei mich dieser Titel auch etwas enttäuscht hat.
 
Oben