• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Cyberpunk 2077

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Cyberpunk 2077
Firmen
Digital Scapes Studios, CD Projekt Red Wrocław, CD Projekt RED, QLOC
Zäpp

Zäpp

Kaffeefahrtpendler
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
4.535
Ja sieht so aus. Kann auch nicht sehen woher diese Selbstverständlickeit kommen könnte. Es gab in der letzten Gen ein paar Titel die am Ende kamen und dann für die Aktuelle portiert wurden, aber das war ja 'neue' Spiele. Womgöglich habe ich auch nicht alles mitbekommen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 5336

Guest
Das Next Gen Update kommt aber erst später

A later upgrade to Cyberpunk 2077, taking full advantage of the next-gen hardware, will be available for free.

Der Tweet wird von Twitter eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Twitter.
 
Zäpp

Zäpp

Kaffeefahrtpendler
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
4.535
Japp, wie ich es verstehe kannst du direkt die Disk aus der alten Konsole in die neue stecken, aber die Optimierung braucht noch.
 
GismoX

GismoX

Foren-Gremlin
Sponsor
Mitglied seit
25. Juli 2014
Beiträge
1.515
Klar kann man das vom Entwickler erwarten, nur sollte man auch mit einbeziehen, das das Game auch schon seid 4 Jahren in Entwicklung ist. Ich traue CD Projekt Red schon eine Ganze Menge zu, nur waren während 60% der Entwicklung noch gar keine Specs der Nextgen Bekannt. Ich für meine Teil gehe davon aus, das das Game gut auf den aktuellen Konaolen laufen wird, und die Leistungsoptimierung dann nachgereicht wird. Die andere Seite ist doch auch die monitäre. Wozu jetzt schon Entwickler da dran setzen, wenn man nicht weiß wie das Spiel eigentlich ankommt?
 
Pepe

Pepe

Senior
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
5.399
Jo, die Devkits kamen recht spät. Auch die neuen Konsolen wollen erstmal erschienen und großflächig verkauft sein. Da kann das Update aus Entwicklersicht gut warten.

Umso mehr für mich zu schauen was die PC Version bei Release drauf hat.

Mit Stadia kenne ich mich überhaupt noch nicht aus. Ist das aus Entwicklersicht einfach ein Traum-PC wo man klotzen und nicht klekkern kann/muss oder ist es wie für Konsolen ein zäher Prozess für Stadia Spiele zu entwickeln.

Wenn die Stadiaversion gleich beim Erscheinen so gut aussieht wie bei nem Highend-PC wärs für mich ne Überlegung wert da mal tiefer mich einzulesen.

Wird sicherlich ein gutes Spiel und als alter Shadowrun Tabletop-Meister freue ich mich auf einen Titel im Cyberpunkuniversum (womit ich jetzt nicht gleichnamige Reihe meine).
 
Zäpp

Zäpp

Kaffeefahrtpendler
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
4.535
Ist das aus Entwicklersicht einfach ein Traum-PC wo man klotzen und nicht klekkern kann/muss oder ist es wie für Konsolen ein zäher Prozess für Stadia Spiele zu entwickeln.
Leistungsmäßig sollte man da klotzen können. Aber Stadia läuft auf Linux. Ist also wieder ein anderes System auf dem man da entwickelt. Das könnte es schwieriger machen. Aber es ist ja angekündigt und sollte dann auch gut aussehen. Gutes Internet und Pro Mitgliedschaft vorrausgesetzt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 5336

Guest
Kommt die Stadia version nicht auch verspätet ? also ich meine Damit war es nicht so dass das Spiel erst auf Pc und den Konsolen Launched und dann später irgendwann auf Stadia oder verwechsel ich das gerade mit einem anderen Spiel ?

ah ne lag richtig allerdings eventuell auch wieder hinfällig mit der neuen verschiebung

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
.
 
TomMV

TomMV

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
03. August 2016
Beiträge
960
Hab es mal aus Facebook kopiert.

Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass Cyberpunk 2077 auf beiden Next-Gen-Konsolen abwärtskompatibel sein wird. Eure PS4-Fassung wird am Release-Tag der neuen Konsole auch auf PS5 funktionieren. Dasselbe gilt für die Xbox One-Version und die Xbox Series X. Es spielt dabei keine Rolle, ob ihr das Spiel physisch oder digital besitzt.

Ein später erscheinendes Upgrade für Cyberpunk 2077 wird dann das Hardware-Potential der Next-Gen-Konsolen voll ausschöpfen und kostenlos für Besitzer der Current Gen-Versionen sein.

Bedeutet: wenn ihr euch Cyberpunk 2077 auf PS4 (Pro) oder Xbox One (X) kauft, dann bitten wir euch später nicht erneut zur Kasse.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben