• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Coverversionen von bekannten Musikstücken :-)

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.594
Ich beginne man mit Whish You Were Here von Pink Ployd:

[YOUTUBE]http://www.youtube.com/watch/v/zAOjb9DTvps[/YOUTUBE]

Ich wünschte, ich könnte so Gitarre spielen. :)
 
resh

resh

Frührentner
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
1.749
Warum krieg ich das nicht hin das Video einzubetten. Bei mir erscheint da nichts aber der Post hat die grösse als wenn es eingebetet wäre. Hmmm.....na egal.

Das ist ne Freundin von mir die Hobbymässig singt. Hier mit "My Immortal" von Evanescene. Leider ist die Tonspur verzogen so das es nicht Lippensynchron ist. Und sie nimmt das tatsächlich nur mit ihrem Handy auf. Und dafür ist das mal richtig gut finde ich. Sie hat jetzt zu Weihnachten eine Stunde im Tonstudio geschenkt bekommen. Bin schon gespannt wie es sich dann anhört.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ogmork

Ogmork

Altenpfleger
Mitglied seit
30. Juli 2008
Beiträge
428
Warum krieg ich das nicht hin das Video einzubetten. Bei mir erscheint da nichts aber der Post hat die grösse als wenn es eingebetet wäre. Hmmm.....na egal.

Das ist ne Freundin von mir die Hobbymässig singt. Hier mit "My Immortal" von Evanescene. Leider ist die Tonspur verzogen so das es nicht Lippensynchron ist. Und sie nimmt das tatsächlich nur mit ihrem Handy auf. Und dafür ist das mal richtig gut finde ich. Sie hat jetzt zu Weihnachten eine Stunde im Tonstudio geschenkt bekommen. Bin schon gespannt wie es sich dann anhört.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
1. Youtubetaste drücken
2. Den Link einfügen
3. Die rot markierten Zeichen ...ube.com/watch?v=mGxdUYSjWlE... mit einem / ersetzen, jetzt sollte es so aussehen ...ube.com/watch/v/mGxdUYSjWlE... und funktionieren
 
resh

resh

Frührentner
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
1.749
Ahhh.....thx. Woher zum Teufel soll ich das auch wissen das man die Zeichen ersetzen muss :) endlich!

[youtube]http://www.youtube.com/watch/v/mGxdUYSjWlE[/youtube]

Sylvester hat sie für uns Live gesungen......Gänsehaut pur! Aber wie gesagt ist mit Handy aufgenommen deshalb bissl schlechte Tonqualität.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
Warum krieg ich das nicht hin das Video einzubetten. Bei mir erscheint da nichts aber der Post hat die grösse als wenn es eingebetet wäre. Hmmm.....na egal.

Das ist ne Freundin von mir die Hobbymässig singt. Hier mit "My Immortal" von Evanescene. Leider ist die Tonspur verzogen so das es nicht Lippensynchron ist. Und sie nimmt das tatsächlich nur mit ihrem Handy auf. Und dafür ist das mal richtig gut finde ich. Sie hat jetzt zu Weihnachten eine Stunde im Tonstudio geschenkt bekommen. Bin schon gespannt wie es sich dann anhört.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

moinsen,

da wird nicht viel bei rauskommen.

1 stunde tonstudio reicht für profis aber nicht für einen blutigen anfänger. nach meiner erfahrung könnte es mit 3 stunden klappen, wenn die lädy nicht all zu nervöse ist und schon mal solch eine prozedur miterlebt hat. (schon mal gesehn hat wie die abläufe sind)
 
bic zip

bic zip

Senior
Mitglied seit
23. Juli 2008
Beiträge
5.610
Wer kennt sie nicht,die unvergessenen "Ö La Palöma Boys" :D

[youtube]http://www.youtube.com/watch/v/0pYywTYhq9k#[/youtube]


P.S.
Danke an Ogmork für den Tipp mit den "/"
 
resh

resh

Frührentner
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
1.749
moinsen,

da wird nicht viel bei rauskommen.

1 stunde tonstudio reicht für profis aber nicht für einen blutigen anfänger. nach meiner erfahrung könnte es mit 3 stunden klappen, wenn die lädy nicht all zu nervöse ist und schon mal solch eine prozedur miterlebt hat. (schon mal gesehn hat wie die abläufe sind)
Naja, für mehr hat es nicht gereicht. War schon teuer genug. Aber da ich ein wenig Erfahrung hab und schön öfter im Tonstudio war kann ich ihr die nervosität ein bischen nehmen hoffe ich. Sie hat auch nie eine Gesangsausbildung gemacht aber ich finde die Farbe ihrer Stimmer sehr schön, ich bin aber logischerweise auch etwas voreingenommen.
 
xKEEPSAKEx

xKEEPSAKEx

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
06. November 2009
Beiträge
207
@Resh: In welches Studio solls denn hingehen und was soll gemacht werden? Wenn es echt nur eine Stunde ist, dann würde ich auch eher die Meinung mit Das Boese O teilen:
alleine schon Sound einstellen, einpegeln und bouncen der Wav-Dateien (die in der Zeit nicht aufgenommen werden konnten) würde etwa ne Stunde dauern...
Wenn dann noch irgendein Instrument dazu kommen soll...
 
resh

resh

Frührentner
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
1.749
@Resh: In welches Studio solls denn hingehen und was soll gemacht werden? Wenn es echt nur eine Stunde ist, dann würde ich auch eher die Meinung mit Das Boese O teilen:
alleine schon Sound einstellen, einpegeln und bouncen der Wav-Dateien (die in der Zeit nicht aufgenommen werden konnten) würde etwa ne Stunde dauern...
Wenn dann noch irgendein Instrument dazu kommen soll...
Keine Ahnung in welches Studio. War kein Geschenk von mir.
Wenn es nichts bringt nicht mein Problem, ich weiss wohl das es mehr ist als einfach nur hingehen und einsingen. Aber um mal nen Eindruck zu bekommen reicht es und vielleicht kommt ja was bei raus. Irgendwie muss man ja mal anfangen oder?!
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben