• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Controller oder Gaming Maus

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
U

Ultrasphinx

Jungspund
Mitglied seit
27. Oktober 2020
Beiträge
32
Hallo, ich bin neu. Ich bin 60, komme aus dem Rheinland und zocke gerne Shooter. Nur das Doom Ethernal macht mir enorme Probleme bei den Sprungeinlagen mit der PC Tastatur und Maus kaum zu schaffen. Ist das mit einem Controller oder Gaming Mouse leichter?
 
Voyaman

Voyaman

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
18. Januar 2008
Beiträge
624
Hallo, ich bin neu. Ich bin 60, komme aus dem Rheinland und zocke gerne Shooter. Nur das Doom Ethernal macht mir enorme Probleme bei den Sprungeinlagen mit der PC Tastatur und Maus kaum zu schaffen. Ist das mit einem Controller oder Gaming Mouse leichter?
Mit dem XBox One Controller funktioniert das Springen eigentlich ganz gut, auf jeden Fall viel besser als mit Tastatur und Maus 👌 Finde ich 😊
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.672
Hallo, ich bin neu. Ich bin 60, komme aus dem Rheinland und zocke gerne Shooter. Nur das Doom Ethernal macht mir enorme Probleme bei den Sprungeinlagen mit der PC Tastatur und Maus kaum zu schaffen. Ist das mit einem Controller oder Gaming Mouse leichter?
Hallo und herzlich willkommen.
Das ist eine wirklich schwer zu beantwortende Frage.
Wenn man jahrelang Maus und Tastatur bedient hat, ist ein Gamepad nicht sofort der Garant für fehlerfreie Sprungpassagen.
Ich spiele seit ca. 20 Jahren keine Shooter mehr mit Maus und Tastatur
Und habe das neulich mal am PC probiert.... das ist schon etwas anderes.
Und für jemanden der Doom Eternal spielt, wird dann das schnelle zielen und schießen plötzlich mit Gamepad nicht sehr leicht.
Am besten mal irgenwo ausprobieren, bevor man 50 Euro ausgibt.
 
U

Ultrasphinx

Jungspund
Mitglied seit
27. Oktober 2020
Beiträge
32
Hallo und herzlich willkommen.
Das ist eine wirklich schwer zu beantwortende Frage.
Wenn man jahrelang Maus und Tastatur bedient hat, ist ein Gamepad nicht sofort der Garant für fehlerfreie Sprungpassagen.
Ich spiele seit ca. 20 Jahren keine Shooter mehr mit Maus und Tastatur
Und habe das neulich mal am PC probiert.... das ist schon etwas anderes.
Und für jemanden der Doom Eternal spielt, wird dann das schnelle zielen und schießen plötzlich mit Gamepad nicht sehr leicht.
Am besten mal irgenwo ausprobieren, bevor man 50 Euro ausgibt.
Am besten wäre wenn jemand die schwierige Passage auf meinem Steam Account spielt und ich dann weiter shooten kann. Das Shooten klappt sehr gut mit Maus, nur nicht Doppelsprung +Dash, dann schwingen und noch ein Richtungswechsel. Im Doom 2016 gab es das nicht!
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben