• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Commodore Amiga Neuauflage

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.501
Im C64 Maxi Thread wurde es ja bereits vor kurzem erwähnt, nächstes Jahr steht eine Neuauflage des A500 an :) Dahinter stecken die Entwickler des C-64 Mini/Maxi, welche Variante es beim A500 wird, bleibt abzuwarten *klick

Ich freu mich da riesig drauf, der A500 ist bei mir in der Gunst sogar noch über dem C-64; nicht vom Kultfaktor, aber ich habe dort halt die meiste Zeit drauf gespielt; Monkey Island, Indiana Jones and the Fate of Atlantis, Civilization tage- und nächtelang, Sensible (World of) Soccer, Pirates!, Bundesliga Manager Pro.., die Liste ist lang, vieles davon lässt sich auch heute noch gut spielen :)

Die obigen Titel werden sehr wahrscheinlich natürlich nicht dabei sein; ich denke hier wird wieder Cloanto der Lizenzgeber sein, allein schon wegen den Kickstartdateien; und deren Amiga Forver CDs haben meist neben den üblichen Verdächtigen (Epyx) natürlich keine Lizenzen von Microsprose oder LucasArts. Wobei, so hoffe ich, wie bei den C-64 Modellen auch Spiele via USB hinzugefügt werden können; ich hätte da sogar tatsächlich noch zwei Kartons mit Spielen im Keller rumstetehen, samt Originalverpackung, etc. :D

Bei der Beilage bin ich aber mal gespannt; viele Amigaspiele sahen eine Maus als Eingabegerät voraus, mal abwarten ob die auch dabei sein wird. So oder so, für mich eigentlich ein Pflichtkauf das ganze :)
 
remaxx

remaxx

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
04. November 2015
Beiträge
600
Tja, wie ich schon im anderen Thread schrieb, wäre ich mit ziemlicher Sicherheit Day 1 Käufer. Abzuwarten, ob es sich um eine Mini Version handelt oder gleich die schöne große Originalgröße. Einen Mini würde ich mir nicht hinstellen wollen, sieht einfach zu unecht aus. ;) Funktionierendes Keyboard und als Highlight ein echtes 3,5" Laufwerk welches die Original Games in der Simulation sogar lesen könnte, hingegen der Knaller.
 
N7 Kosh Kenobi

N7 Kosh Kenobi

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Februar 2016
Beiträge
2.312
Der Amiga 500 ist noch immer meine Plattform Nummer 1.
Alles was danach kam, kam, für mich persönlich, nicht an den Amiga 500 ran.
Da werde ich auch zuschlagen, hoffe er wird nicht zu teuer. Naja, eigentlich ist es ja eine sie ;)
 
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.501
Der Amiga 500 ist noch immer meine Plattform Nummer 1.
Alles was danach kam, kam, für mich persönlich, nicht an den Amiga 500 ran.
Da werde ich auch zuschlagen, hoffe er wird nicht zu teuer. Naja, eigentlich ist es ja eine sie ;)
Vollkommene Zustimmung (y) Steht auch bei mir in den Top 3 mit der X360 und PS1 im Konsolensektor, was sicherlichauch daran liegt das dies bei mir noch die "unbeschwerte" Spielezeit war; man hatte nach er Schule nun mal mehr als genug Zeit, quasi jedes Genre wurde abgedeckt und auch grafisch war der Amiga zumindest in den Anfängen allen anderen europäischen Systemen voraus.

Preislich denke ich, es wird um die 100 bis 120 EUR. Das wäre ich bereit zu investieren, sofern die Umsetzung gut wird. Die Kickstart Datei wird ja durch die Zusammenarbeit mit Cloanto abgedeckt, die die Rechte darauf haben; ohne die laufen die Spiele nicht. Ganz wichtig wäre für mich, dass man auch weitere eigene Spiele hinzufügen kann, so wie das beispielsweise bei den C-64 Modellen der Fall war. Genial wäre, wenn auch das Laufwerk nutzbar wäre, das wird aber sicher auch eine preisliche Frage sein. Und Maussupport, der müsste da schon gegeben sein.

Bin gespannt drauf :)
 
N7 Kosh Kenobi

N7 Kosh Kenobi

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Februar 2016
Beiträge
2.312
Ganz wichtig wäre für mich, dass man auch weitere eigene Spiele hinzufügen kann, so wie das beispielsweise bei den C-64 Modellen der Fall war.
Ja, wenn das wirklich der Fall sein sollte, dann wird das Teil vorbestellt sobald möglich. Da würde ich dann noch heißer drauf sein als auf die neuen Konsolen zu gegebener Zeit.

was sicherlichauch daran liegt das dies bei mir noch die "unbeschwerte" Spielezeit war;
Da stimme ich Dir voll zu.
Vor allem war da das "Zocken" noch ein Nischenprodukt, im Vergleich zu heute auf jeden Fall. Da hat man fünfe auch mal grade sein lassen und Kompromisse gemacht.
Auf jeden Fall gelang es den Entwicklern damals noch mehr dichte Stimmung zu erzeugen als manchen heute mit den technischen Mittel. Da war wirklich noch Kreativität gefragt. Möchte dies den heutigen Entwicklern nicht absprechen aber damals war es halt noch wichtiger. ;)

Früher (80er/90er) war halt alles besser ;) 👴😅
 
spacenut77

spacenut77

Neuankömmling
Mitglied seit
29. Juli 2020
Beiträge
25
Manche Entwickler haben es auch heute noch drauf mit extrem einfachen Mitteln Stimmung zu erzeugen. Bestes Beispiel: 'Paper's, Please'.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben