• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Bau Simulator 2022

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Construction Simulator
Firmen
weltenbauer. Software Entwicklung GmbH, astragon Entertainment
Genres
Simulator
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
10.768
@Linsenheld , wir reden schon von den Außenspiegeln von Snowrunner, ja? Die waren nämlich zu Beginn auch noch nicht fertig und es dauerte beinahe ein halbes Jahr, bis die kamen.
 
Linsenheld

Linsenheld

Frührentner
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
1.747
Wir sind hier im Thread zum Bausimulator... Auch wenn der Vorposten eben jenes Snowrunner erwähnte, habe ich jetzt die Brücke nicht dahin geschlagen...

Denn im "BauSi" kommen die funktionierende Außenspiegel... Irgendwann mal...

P.S.: War in Snowrunner aber nicht viel besser die Nummer... 🙃
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
18.697
Hab jetzt auch die ersten paar Stunden gezockt. Ist ganz solide, aber fühlt sich an vielen Stellen noch wie Early Access an - das hätte wirklich nicht sein müssen, Weihnachten ist ja noch ein paar Tage weg. :-/ Als Sim-Süchtiger konnte ich aber nicht nein sagen und das hab ich jetzt davon. :D

Zu tun gibts auf jeden Fall mehr als genug. Zumindest mir wirds wohl nicht so schnell langweilig bei der Teste-deinen-Rage-Quit-Level. ;D Die Steuerung der Maschinen ist schon sehr uninnovativ und lädt zum Fluchen und Zornigwerden ein - zumindest ich hab da wirklich erhebliche Schwierigkeiten. Ich buddel z.B. seit einer Stunde ein Loch/Keller für ein Haus aus und bin gerade mal bei 50%. Zudem sieht das nicht wie ein Loch aus, sondern wie eine Mondlandschaft. Ein Flugzeug im MS Flightsim steuert sich einfacher (für mich). :ugly:

Muss auch oft schauen was die jetzt von mir wollen weil so als Neuling im Bauunternehmen bin ich bei den ganzen Maschinen schon leicht überfordert was ich da jetzt mieten/kaufen soll und wie die dann am Ende funktionieren. Manche muss man ja mit einer 2. Maschine erst befüllen und da such ich dann (trotz Handbuch im Spiel) doch mal etwas länger wie das funkt.

Das Navi scheint direkt aus der Hölle zu kommen oder ist eine Hommage an die ersten GPS-Geräte. So richtig schlau werde ich aus den Infos oft nicht und denke mein Gerät ist auf trollen eingestellt wo das mich manchmal hinschicken will und vor allem welche abenteuerlichen Wege vorgeschlagen werden. Wieso z.B. 25m nach links zum Ziel fahren, wenn man auch erst mal auf die Autobahn kann um dort alle Autobahnkreuze abzufahren. :ugly:

Wie auch immer. Am Ende siegt trotzdem der Spielspaß, sonst würde ich nicht weiter spielen bzw. erstmal auf einen Patch warten. Aber im Großen und Ganzen ist es halt doch eine gute Casual-Sim und nicht so etwas wie Straßenmeisterei und andere "Sims" die eher an die ersten Tabletgames erinnern.
 
Zuletzt bearbeitet:
IronLeg

IronLeg

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
28. August 2019
Beiträge
538
Na gut, das hat aber nichts mit dem BauSim22 zu tun, war im BauSim3 ähnlich.
Die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig, leuchtet aber ein wenn man sie verinnerlicht hat.
Zum Thema Simulation oder nicht. Da hat jede Simulation das gleiche Problem.
100% umsetzen kann man die Realität (noch) nicht.
Oder glaubt wirklich einer hier, dass man nach 1h Rennfahrer (Auto od. Motorrad) Pilot, Kapitän
Bauer, oder in dem Fall, Bauarbeiter ist, der Maschinen bedienen kann die eine jahrelange Ausbildung benötigen?
Super finde ich auch die Kritik (Youtube), dass die Aufträge eintönig sind. Was zur Hölle haben die den für einen Beruf?
Es ist nicht spannend jeden Tag das gleiche tun zu müssen, den das tun Bauarbeiter. Wenn wir (damals) Reparaturen am Hochofen hatten
waren wir auch wochenlang in der Werkstatt um die Teile zu fertigen. Da fallen mir direkt die 200 Kühlkästen ein die gebaut wurden.
... und sonst haben wir Rohrleitungen auf dem Werk erneuert. Wir konnten noch nicht einmal was sehen, wie die Kollegen vom Rohrnetzbau.
Den die waren ja auf den Strassen unterwegs. Also, eintönigkeit gehört dazu. Und das trifft eigentlich für jeden Beruf zu.

... und deshalb finde ich es sehr gut, dass ich das simulieren kann Rennfahrer, Pilot, Kapitän, Bauer, oder Bauarbeiter zu sein.
Aber es ist eine fiktive Welt in der ich mich bewege. Leider, sonst würde ich mir einen F...simulator besorgen HAHAHAHAHA.
 
Linsenheld

Linsenheld

Frührentner
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
1.747
Ich denke, @knusperzwieback hat den Punkt gut getroffen...

Der BauSi ist sicherlich keine Vollkatastrophe, hat aber eben noch viele Baustellen (haha)... Und das man ihn so unfertig auf den Markt bringt (zumindest auf der BOX), hätte echt nicht sein müssen. Ich bin eher für Verschiebungen als dieses "Wir ballern raus und reparieren erst dann"... 🫠

Was die Aufgaben angeht... Ja, die sind eintönig weil eben im Prinzip immer gleich. Ob das jetzt an der Art der Tätigkeit liegt oder nicht... Da hätte man auch ein bisschen mehr Abwechslung rein bringen können. Ein bisschen "Backstory" und ein paar Texttafeln reichen da m.E.n. nicht aus... 🤷🏻‍♂️

Aber wir drehen uns hier im Kreis... 🙃

Das Ding ist okay, besser als eine lieblose Umsetzung eines Mobiltitels auf jeden Fall... Man sollte aber eben klar sein mit dem Preis von 50€ oder eben besser noch eine ganze Weile warten...
 
IronLeg

IronLeg

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
28. August 2019
Beiträge
538
Was mir richtig auf den Sack geht, ist dass die Kamera in der Aussensicht (die braucht man gerade jetzt wo die Aussenspiegel nicht funktionieren)
sich verstellen lassen (nah, mittel, fern) das man aber über das Funktionsmenü nur in die Innensicht kommt. Das ist sehr mühsam.
Ansonst, mehr habe ich gar nicht erwartet. Das Spiel macht schon Spass. ... oder sollte ich Simulation sagen?
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
18.697
Solange der Verkehr mit 30km/h durch die Stadt schleicht und die Ampeln nur alle Schaltjahre mal umschalten beame ich mich zu 90% per Schnellreise. Mach ich sonst in solchen Spielen eher nicht, aber hier hab ich die Wahl vor einer Ampel alt und grau zu werden, mich über den Verkehr zu ärgern, oder erst mal porten bis das gepatcht wurde (wird wohl dran gearbeitet).

Ansonsten machts weiter Spaß auch wenn ich mir mehr Infos wünschen würde. Reiß den Boden auf, z.B.... aha, und wie? Also ist ab und mal kurz spiken bei YT angesagt damit ich weiß welche Maschine so etwas tut.

Positiv: Sollte heute früh eine Schicht begradigen/abtragen... auf jedenfall gings bei 89% nicht mehr weiter und ich wusste nicht mal ob ich es richtig mache, oder was das Spiel überhaupt von mir möchte (ging um den 2. Park in der Kampagne - das ausschaut wie eine Oval-Rennbahn). Auf jeden Fall dann ins Menü und gesehen dass man auch einzelne Aufgaben überspringen kann. So konnte ich dann ungehindert weitermachen. Zwischenzeitlich glaub ich zu wissen wie das geht, da zufällig bei Twitch jemand genau an so einer Stelle war und nach vielem Probieren hat er dann eine Maschine Aufreißbegradigerplanierraupendingens genommen und da gings dann - zwar nicht optimal, aber immerhin gaaaanz langsam % für % am Ende.

Man vergisst auf jedenfall gerne mal die Zeit beim Zocken - und dass passiert mir eigentlich nur bei den Games die mich wirklich packen. So, noch schnell ein Loch für die Pflanzen buddeln und dann mal Pause machen - 6 Pflanzenlöcher später - also gut, nur noch schnell einpflanzen aber dann die Pause... ok, aber noch schnell den Wagen wegbringen und Baustelle säubern... ok, nur noch schnell hier Beton rein und dann aber wirklich Pause... usw. usw... :ugly:
 
IronLeg

IronLeg

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
28. August 2019
Beiträge
538
Oh man, jetzt habe ich einen schlimmen Fehler gefunden.
Bei dem DAF XF 530 FTT bleibt der Auflieger irgendwo (an der Kabine?) hängen und schiebt ein dahin wo man nicht hin möchte.

Tja, der Verkehr. Ich sehe das genauso wie Knusperzwieback. Der Verkehr ist ganz schlimm, so dass ich auch die Schnellreise nutze.
... das ist zwar manchmal bei geliehenen Fahrzeugen von Vorteil, aber mit meinen eigenen Fahrzeugen möchte ich schon selber fahren.

Oh MIST, die Schicht beginnt gleich. Ich muss los.
 
MagiX

MagiX

Neuankömmling
Mitglied seit
26. September 2022
Beiträge
21
Ich zock es seit Samstag ... Einführungskampagne abgeschlossen, die genannten Kritikpunkte wahrgenommen 😁 ... und versuch heute mal ob R1 festhalten und den Analogstick seitlich bewegen die Kiste zum Blinken animiert. Soll in älteren Teilen geklappt haben. Die Hupe vermiss ich aber noch mehr. 😁 ... Gerade im MP, den ich bald mal testen wollte.

Ist aber ansonsten mein erster Bau-Sim-Teil. LWS hab ich auch länger gezockt und denke das auch hier noch viel Potenzial freigesetzt werden kann ... Und hoffentlich auch wird.

Macht mir aber auf jeden Fall trotz der vielen Macken Spaß. Aber mit Kumpels wird es dann noch besser. 😉
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben