• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Battlefield V

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Frührentner
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.169
@X30 Yahooza
Mmpf, das ist natürlich super ärgerlich!

Aber was den Netcode angeht bin ich schon seid ein paar Updates extrem zufrieden. Kein um die Ecke sterben mehr und alles läuft Smooth. Einzig die Framerate dropt manchmal etwas, aber das ist auch erträglich.
 
Mikslik

Mikslik

Altenpfleger
Mitglied seit
01. August 2011
Beiträge
410
BFV ist auf dem Papier für mich ein echt gutes Spiel, die Wahrheit, bzw. das Gameplay
sieht leider anders aus. Neben gelegentlichen um die Ecke sterben stört mich am meisten
das Töten und Getötet werden.
Ich weiß nicht wieso aber in BFV fällt mir das Zielen extrem schwer, und wenn ich dann doch
mal treffe brauche ich gefühlt immer doppelt so viel Schuß als der Gegner um ein Shootout
zu gewinnen. Dazu kommt noch das Phänomen des One-Shot-Kills. In keinem anderen BF
wurde ich so oft mit einem einzigen Schuß getötet. Diese Probleme die leider nicht selten
vorkommen nehmen mir einfach oft die Lust am Spielen.

BFV spaltet auf jeden Fall die Meinungen der Spieler...
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Frührentner
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.169
Zum töten und getötet werden:

Das hatte ich früher (und teils auch noch heute) ebenfalls. Hier ist mir aber irgendwann mal aufgefallen das ich meist zu tief zielen und so mehr tiefe Bodyshots hatte anstatt den Oberkörper oder den Kopf zu treffen.

Gerade beim laufen kam es häufig vor das ich das Fadenkreuz unterbewusst nach unten bewegt habe um mehr Sichtfläche zu haben, was zu dem tiefen Aiming geführt hat.

Seitdem ich bewusst darauf achte hat sich mein Aiming und auch die Anzahl der gewonnenen Zweikämpfe massiv erhöht.
 
X30 Yahooza

X30 Yahooza

Aushilfe der Essenausgabe
Sponsor
Mitglied seit
17. August 2007
Beiträge
196
Das mit den One-Shot-Kills ist leider so. Hat auch meine Messung ergeben das Schüsse immer noch gebündelt ankommen.
Wir vor Monaten schon einmal diskutiert, scheint eine schnelle Anbindung mit niedrigem Ping eher von Nachteil zu sein.
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Frührentner
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.169
Mmh, ich hab ne 100k Leitung und einem konstanten 10er Ping :p
 
Cornholio

Cornholio

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
26. September 2018
Beiträge
110
Habe eine 50k Leitung mit konstantem 10er Ping und genau die selben Probleme mit dem Spiel wie von Mik beschrieben. Das hat mir mittlerweile komplett die Lust auf das Spiel genommen.
 
TomMV

TomMV

Altenpfleger
Mitglied seit
03. August 2016
Beiträge
340
Moin,

nach längerer Zeit habe ich jetzt auch mal wieder BF-V angeworfen und es ist bei mir schlimmer als vorher mit dem Netcode. Langsam frage ich mich ernsthaft was die da bei DICE machen. Das Problem gibt es seit BF2 und wird einfach nicht besser. Nach den letzten Patches sterbe ich wieder sehr oft, obwohl ich gefühlt schon ewig um die Hausecke rum bin. Außerdem kommen oft komisch Sterbefälle dazu, wo man meint durch einen Schuss umzufallen. Irgendwie wollte ich dem mal auf den Grund gehen und habe mich im Internet auf die Suche gemacht und dabei auf einen Kollegen mit dem Namen Battle(non)sense gestossen, der Performancetests mit BFV gemacht hat. Keine Ahnung ob man das hier noch verlinken darf, daher einfach mal bei Youtube nach "Battlefield V Netcode Issues Tested & Explained" suchen.

Anschließend habe ich mich bei mir mal auf die Suche gemacht, was meine Verbindungswerte so hergeben. In den Optionen bei Gameplay einfach die Netzwerkstats und Charts anstellen und während dem Spiel beobachten. Bei mir war alles sehr gut bis auf einen Wert, zu dem man zunächst gar nicht erfährt wozu er eigentlich gut ist. Das ist der Wert "Extr Offset". Da die Consolen alle mit 30Hz laufen sollte der Wert auf jeden Fall immer unter 40 bleiben, je tiefer desto besser. Und genau der Wert ist bei mir meistens um 25 und schießt regelmäßig nach oben. Umgangssprachlich nennt man das den "Bufferbloat". Der sorgt dafür, das eine eigentlich gute Verbindung instabil wird weil er unregelmäßig zuviel im Puffer zwischen lagert (mein laienhaftes Verständnis). Das kann man allgemein auch auf der Seite dslreports.com testen. Laut Empfehlung sollte der dort ausgewiesene Wert für Bufferbloat im Idealfall A+ oder A sein.Bei mir schwankt er je nach Test zwischen A und B ist aber meistens B. Beim Test sieht man auch wie bei mir im Upload die Anzeige zu Beginn meist 1-2x heftig ausschlägt, und genau da liegt das Übel wohl. Das Ganze führt im Spiel dann zu kurzen aber entscheidenden Verbindungsproblemen trotz 1a Leitung.

Desweiteren kann man mit den Ingamestats auch die Treffer sehen, wieviele man selbst laut Hitmarker gemacht und wie viele dann beim Server auch verarbeitet werden. Auch hier gehen bei mir in der Regel 5-8% der Hits verloren! Wichtig dabei ist, man darf nicht auf Ziele schießen bei denen man keinen Schaden machen kann (Pistole auf Panzer etc.) denn das zählt als Hitmarker verursacht aber keinen Schaden auf dem Server. In der gleichen Anzeige sieht man auch wie stark und wie oft man von wem getroffen wird. Hier staune ich dann immer wieder über seltsame Sachen. Ein Treffer vom Medic mit 89% Schaden bekommen, Treffer mit über 100% Schaden bekommen etc. tauchen regelmäßig auf! In der Regel sieht man allerdings schön die Treffer reinkommen mit 1-25% / 2-25% / 3-25% / 4-25% tot. Ist ganz schön zu sehen und man bekommt auch ein Gefühl dafür wie oft man am Ende doch vorbei schießt und man denkt man hätte getroffen.

Am Ende bleibt bei mir allerdings das Gefühl das ich Netzwerkmäßig schlecht unterwegs bin und oft auf Zufall angewiesen bin ob ich gut oder schlecht spiele. Das bestätigt meinen Frustfaktor bei dem Spiel, leider. Wie man das abstellen kann? Keine Ahnung bisher nichts gefunden. XBOX priorisiert und alle nötigen Ports offen in der Fritz Box habe ich jedenfalls. Wie gesagt es läuft eben nicht 100%ig immer flüssig und gut trotz guter Leitung und Verbindung zum Server.

Gruß
Frank
Hatte auch vor paar Tagen wieder beziehungsweise wollte spielen, aber es hat nur geruckelt usw. Und gestern zufällig ein Video gesehen wo man es kurz anspricht. Die Konsolen sind davon am meisten betroffen. Es ist unmöglich zu spielen mit den Frameeinbrüchen.
Hier mal das Video es geht zwar um ein anderes Thema, aber er spricht es zum Anfang kurz an.
Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Frührentner
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.169
Die aktuellen Framerateeinbrüche sind bekannt, das Thema hatte ich letztens auch mit @Strufus70 in einer Session, da arbeitet man aber an einem Fix....... 😩

Zu den One-Shot-Kills:
Versteht mich nicht falsch, ich will euch nicht weiß machen das es die nicht gibt oder ihr euch das einbildet, nur ich merke davon nichts. Dieses Problem hatte ich schon seit Monaten nicht mehr.
 
Chief Brody 01

Chief Brody 01

Frührentner
Mitglied seit
13. Juni 2011
Beiträge
1.558
Also die One-Shots gelingen mir auch öfter auf kurze Distanz (so bis geschätzt 20m) mit der Pumpgun, wenn ich die Flintenlaufgeschosse ausgewählt habe.
 
Thortsch77

Thortsch77

Jungspund
Mitglied seit
27. Februar 2014
Beiträge
26
Viel schlimmer sind aktuell die in den "Ecken-Camper", die gehen mir auf den Sack. Aber Brandgranaten helfen da meistens.

Framerateeinbrüche hatte ich in letzter Zeit keine, lief recht flüssig.
 

Ähnliche Themen

Oben