• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Battlefield V

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Frührentner
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.169
Sodele, neue Woche neues Glück.....

Die Mercury-Map in den Varianten Conquest und Breakthrough ist vorbei, dafür gibt es jetzt Frontlines, Domination und Team Deathmatch.

Also die TDM-Version von Mercury ist schon übel, die könnte so auch aus CoD WW2 stammen. Sehr klein und schnell im Gameplay. Passender Weise laufen unzählige als Supporter mit der Schrotflinte rum und legen alles flach, also "shotgun & run".

Für ein paar runden macht es schon Spaß (mit der shotgun 😁) aber dann ist's auch genug :giggle:
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Frührentner
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.169
Falls es noch jemanden interessiert, um 19:30 Uhr startet der BF V Part der EA Play (y) ich schaue gerade über Twitch zu.

Aktuell ist noch Apex dran... :sleep:
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Frührentner
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.169
- Die Map "Al Sundan" startet am 27 Juni, zum Release von Chapter IV.
- "Marita" kommt im Juli.

- Im August, zum Ende von Chapter IV kommt der neue Competitiv Modus und erhält die Maps "Lofoten Island" und wohl auch "Provence".

- Der max. Rank wird im September auf 500 angehoben und als Belohnung für den Levelaufstieg gibt es CC bzw. beim erreichen von "Meilensteinen" (alle 50 Ränge) gibt es dann Dogtags und Rang- Abzeichen..... Naja..... Die Privaten Server starten ebenfalls im September.

- Die Map "Operation Underground" kommt im Oktober.

- Chapter V startet dann im Oktober und bringt zum Launch drei neue Karten, worunter auch "Iwo Jima" ist.

Auf den Concept Arts zu Chapter V konnte man u.a. die M1A1 Garand, ein Samurai Schwert und das berüchtigte Browning M1919 MG sehen. Ich glaube am Anfang war auch ein Sherman Tank dabei.

Hier das Vid im O-Ton dazu:

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
Chief Brody 01

Chief Brody 01

Frührentner
Mitglied seit
13. Juni 2011
Beiträge
1.558
Hätte spätestens zu Iwo Jima gerne noch einen Flammenwerfer🔥🤪
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Frührentner
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.169
Sowas wie ein Flammenwerfer oder eine Flammenpistole wurden beim Datamining angeblich gesichtet, aber das ist nur ein Gerücht.

Bock hätte ich auch drauf, in BF1 war diese Eliteklasse schon übel lustig, gerade in Fort Vaux 👹
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Frührentner
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.169
Beinahe ganz vergessen....

Als ich gestern Nacht BF V gestartet habe, da hatte ich im Arsenal plötzlich 4 ziemlich geniale Waffenskins (mit Blätterschmuck usw. also die wofür man eigentlich BC zahlen muss) für die MP40, STG 1-5, KE7 und Lee-Enfield.

Leider konnte ich den Vortext nicht lesen, da ich zu schnell weiter gedrückt habe, aber ich vermute die gab es als Bonus für das schauen des Streams auf Twitch (y)

Kann das irgendjemand Bestätigen?!
 
TomMV

TomMV

Altenpfleger
Mitglied seit
03. August 2016
Beiträge
340
Beinahe ganz vergessen....

Als ich gestern Nacht BF V gestartet habe, da hatte ich im Arsenal plötzlich 4 ziemlich geniale Waffenskins (mit Blätterschmuck usw. also die wofür man eigentlich BC zahlen muss) für die MP40, STG 1-5, KE7 und Lee-Enfield.

Leider konnte ich den Vortext nicht lesen, da ich zu schnell weiter gedrückt habe, aber ich vermute die gab es als Bonus für das schauen des Streams auf Twitch (y)

Kann das irgendjemand Bestätigen?!
Das war wegen der E3 und jeder der sich einloggt bekommt es.
Nur den genauen Zeitraum bis wann es geht kann ich nicht sagen.
 
X30 Yahooza

X30 Yahooza

Aushilfe der Essenausgabe
Sponsor
Mitglied seit
17. August 2007
Beiträge
196
Moin,

nach längerer Zeit habe ich jetzt auch mal wieder BF-V angeworfen und es ist bei mir schlimmer als vorher mit dem Netcode. Langsam frage ich mich ernsthaft was die da bei DICE machen. Das Problem gibt es seit BF2 und wird einfach nicht besser. Nach den letzten Patches sterbe ich wieder sehr oft, obwohl ich gefühlt schon ewig um die Hausecke rum bin. Außerdem kommen oft komisch Sterbefälle dazu, wo man meint durch einen Schuss umzufallen. Irgendwie wollte ich dem mal auf den Grund gehen und habe mich im Internet auf die Suche gemacht und dabei auf einen Kollegen mit dem Namen Battle(non)sense gestossen, der Performancetests mit BFV gemacht hat. Keine Ahnung ob man das hier noch verlinken darf, daher einfach mal bei Youtube nach "Battlefield V Netcode Issues Tested & Explained" suchen.

Anschließend habe ich mich bei mir mal auf die Suche gemacht, was meine Verbindungswerte so hergeben. In den Optionen bei Gameplay einfach die Netzwerkstats und Charts anstellen und während dem Spiel beobachten. Bei mir war alles sehr gut bis auf einen Wert, zu dem man zunächst gar nicht erfährt wozu er eigentlich gut ist. Das ist der Wert "Extr Offset". Da die Consolen alle mit 30Hz laufen sollte der Wert auf jeden Fall immer unter 40 bleiben, je tiefer desto besser. Und genau der Wert ist bei mir meistens um 25 und schießt regelmäßig nach oben. Umgangssprachlich nennt man das den "Bufferbloat". Der sorgt dafür, das eine eigentlich gute Verbindung instabil wird weil er unregelmäßig zuviel im Puffer zwischen lagert (mein laienhaftes Verständnis). Das kann man allgemein auch auf der Seite dslreports.com testen. Laut Empfehlung sollte der dort ausgewiesene Wert für Bufferbloat im Idealfall A+ oder A sein.Bei mir schwankt er je nach Test zwischen A und B ist aber meistens B. Beim Test sieht man auch wie bei mir im Upload die Anzeige zu Beginn meist 1-2x heftig ausschlägt, und genau da liegt das Übel wohl. Das Ganze führt im Spiel dann zu kurzen aber entscheidenden Verbindungsproblemen trotz 1a Leitung.

Desweiteren kann man mit den Ingamestats auch die Treffer sehen, wieviele man selbst laut Hitmarker gemacht und wie viele dann beim Server auch verarbeitet werden. Auch hier gehen bei mir in der Regel 5-8% der Hits verloren! Wichtig dabei ist, man darf nicht auf Ziele schießen bei denen man keinen Schaden machen kann (Pistole auf Panzer etc.) denn das zählt als Hitmarker verursacht aber keinen Schaden auf dem Server. In der gleichen Anzeige sieht man auch wie stark und wie oft man von wem getroffen wird. Hier staune ich dann immer wieder über seltsame Sachen. Ein Treffer vom Medic mit 89% Schaden bekommen, Treffer mit über 100% Schaden bekommen etc. tauchen regelmäßig auf! In der Regel sieht man allerdings schön die Treffer reinkommen mit 1-25% / 2-25% / 3-25% / 4-25% tot. Ist ganz schön zu sehen und man bekommt auch ein Gefühl dafür wie oft man am Ende doch vorbei schießt und man denkt man hätte getroffen.

Am Ende bleibt bei mir allerdings das Gefühl das ich Netzwerkmäßig schlecht unterwegs bin und oft auf Zufall angewiesen bin ob ich gut oder schlecht spiele. Das bestätigt meinen Frustfaktor bei dem Spiel, leider. Wie man das abstellen kann? Keine Ahnung bisher nichts gefunden. XBOX priorisiert und alle nötigen Ports offen in der Fritz Box habe ich jedenfalls. Wie gesagt es läuft eben nicht 100%ig immer flüssig und gut trotz guter Leitung und Verbindung zum Server.

Gruß
Frank
 
ZuluFrancinho

ZuluFrancinho

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
02. Juni 2018
Beiträge
189
Deine Beobachtungen kann ich nicht bestätigen. Bei mir spielt es sich konsistent. Im Gegensatz zu früheren Teilen läuft es rund. Aus meiner Sicht haben sie aus dem Desaster Battlefield 4 (das erste Jahr) gelernt.
 

Ähnliche Themen

Oben