• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Battlefield 2042

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Battlefield 2042
Firmen
Electronic Arts, EA Digital Illusions CE
Genres
Shooter
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
2.687
Battlefield 1 war aber von den Maps und vor allem vom Feeling her absolut Bombe. Die Stimmungen auf den unterschiedlichen Maps war perfekt getroffen.

Die beklemmende Enge auf Fort Vaux, dieser gigantische Wald in den Argonnen oder die Schlachten um Gallipoli...... herrlich. Vom Flair her einer der Besten Teile. Aber OK, er hatte andere Schwächen 😁
 
Spodydary

Spodydary

Frührentner
Mitglied seit
24. Januar 2016
Beiträge
1.354
Das mit den Operatoren ist natürlich so eine Sache.
Grundsätzlich stehe ich dem erstmal aufgeschlossen gegenüber, denn irgendwo ähneln die den sonstigen Klassen doch eh. Das wird schon.

Außerdem muss man das halt mal realistisch sehen. Das ist eine Lizenz zum Gelddrucken. Warum sollte man sich das entgehen lassen?! WZ macht es vor.
Ich persönlich finde es ganz nett, seine Spielfigur dadurch anzupassen und zu gestalten. Bin aber eh (leider) sehr empfänglich für sowas.

Mir hat der Trailer gefallen. Aber ohne Gameplay halte ich mich erstmal etwas neutral, was möglichen Spekulatius zu Verbesserungen oder Verschlechterungen angeht.
 
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Der einzig wahre Captain
Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.279
Keine Kampagne?.....Und Tschüss👋
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
9.466
Ne Kampagne hätte ich auch gut gefunden…
Die Multiplayerzeiten, die ich bei BF4 hatte, bekomme ich so nicht mehr hin. Das wird vielleicht noch für Stichproben reichen, auf keinen Fall aber für effektives Squadplay.
Finde ich persönlich sehr schade, da dieser Teil ordentlich Potential hat, ich aber mit den beiden Vorgängen nie richtig warm geworden bin.
Von daher wird es bei mir erstmal nichts mit 2042. Vielleicht später mal.
 
Daddli

Daddli

Rentenbezieher
Mitglied seit
02. April 2009
Beiträge
2.217
Siegesmunds vorläufiges Fazit fast ganz gut auch meinen bisherigen Eindruck zum neuesten Teil zusammen. Abwarten und die Beta kommen lassen.

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

"Der Sage nach gibt es immer noch Leute, die verwundet in Rotterdam liegen und auf das in Deckung ziehen Feature warten." :D
 
Britney Beers

Britney Beers

Drink me baby one more time
Mitglied seit
15. April 2009
Beiträge
746
Battlefield 1 war aber von den Maps und vor allem vom Feeling her absolut Bombe. Die Stimmungen auf den unterschiedlichen Maps war perfekt getroffen.

Die beklemmende Enge auf Fort Vaux, dieser gigantische Wald in den Argonnen oder die Schlachten um Gallipoli...... herrlich. Vom Flair her einer der Besten Teile. Aber OK, er hatte andere Schwächen 😁
Ja - die Athmosphäre war gut, jedoch war mir da etwas zu wenig Action. Das war wie ein Schlag ins Gesicht nach 3 Teilen mit Panzern, Hubschraubern und Flugzeugen und eben den ausgefeilten Waffensystemen moderner Natur, wo eben auch das Teamplay eine viel wichtigere Rolle spielt als im 1. Weltkrieg. Unsere alte Clique hat sich deshalb fast aufgelöst, weil die meisten keinen Spaß an dem Gameplay hatten. Und du hast ja selbst feststellen können wie wenige X30 Senioren regelmäßig zusammen unterwegs waren.

Ich kann mich bei BF3 und 4 daran erinnern, dass wir da zum T'eil mit 20 Senioren gleichzeitig im Spiel waren...

LG

Alex.
 
Zuletzt bearbeitet:
X30 Ryze

X30 Ryze

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
12. Juli 2020
Beiträge
694
Ne Kampagne hätte ich auch gut gefunden…
Die Multiplayerzeiten, die ich bei BF4 hatte, bekomme ich so nicht mehr hin. Das wird vielleicht noch für Stichproben reichen, auf keinen Fall aber für effektives Squadplay.
Finde ich persönlich sehr schade, da dieser Teil ordentlich Potential hat, ich aber mit den beiden Vorgängen nie richtig warm geworden bin.
Von daher wird es bei mir erstmal nichts mit 2042. Vielleicht später mal.
Angeblich kann man den
Ja - die Athmosphäre war gut, jedoch war mir da etwas zu wenig Action. Das war wie ein Schlag ins Gesicht nach 3 Teilen mit Panzern, Hubschraubern und Flugzeugen und eben den ausgefeilten Waffensystemen moderner Natur, wo eben auch das Teamplay eine viel wichtigere Rolle spielt als im 1. Weltkrieg. Unsere alte Clique hat sich deshalb fast aufgelöst, weil die meisten keinen Spaß an dem Gameplay hatten. Und u hast ja selbst feststellen können wie wenige X30 Senioren regelmäßig zusammen unterwegs waren.

Ich kann mich bei BF3 und 4 daran erinnern, dass wir da zum T'eil mit 20 Senioren gleichzeitig im Spiel waren...

LG

Alex.
Ja, genau das hab ich gestern mit @schneiko auch diskutiert.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben