• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Assetto Corsa Competizione

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Assetto Corsa Competizione
Firmen
505 Games, Kunos Simulazioni
Martina2110

Martina2110

Jungspund
Mitglied seit
17. Mai 2021
Beiträge
33
Ich hab das Spiel schon länger, fahre aber kaum, weil es extrem... matschig auf der PS5 aussieht.
Hab ich da irgendwas verpasst, was man umstellen kann?
Mit dem standard Controller Einstellungen komm ich die paar Runden die ich fahre immer locker klar.
Hab auf dem linken Stick eine Verlängerung, von den Controlfreak, Edge. (den nutze ich bei jedem Shooter auf dem rechten Stick)

Ein wesentlicher Aspekt bei Controller fahrern ist auch, das der Reifenverschleiss höher ist, als bei den Lenkrad fahrern.

Im Frühjahr kommt das für die PS5
Quali ist zur Zeit nicht dolle, ja das ist richtig
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.840
Könnte als Basis für Controllerfahrer auch nicht schlecht sein.
Anhang anzeigen 13563


Bin aber aktuell am experimentieren und verfeinern. Ganz wie Forza Motorsport wird sich ACC aber nicht spielen lassen. Allerdings ist das auch nur eine Frage der Eingewöhnung. Es muss halt kontrollierbar sein in jeder Situation. Auch wenn z.B. Dirt Rally 2.0, AC, ACC oder auch pCARS 2 etwas unterschiedlich im grundlegenden Fahrgefühl gegenüber Forza sind, alle genannten Games sind, wenn man sich etwas damit beschäftigt auch sehr gut mit Controller spielen.
Ich selbst habe auch ein Wheel und fahre Sims prinzipiell auch lieber damit, aber nicht immer habe ich Lust das Wheel wieder aufzubauen.
Zudem haben eh nicht alle Konsolen-Spieler ein Lenkrad (Platz, Kosten, usw.). Wer aber auch am Pc zockt und für den eh Sims die besseren RacingGames sind, der braucht über das Fahren mit Controller auch nicht unbedingt nachdenken. Es macht mit Wheel sicherlich etwas mehr Spaß, aber auch Controllerfahrer können konkurrenzfähig bei Onlinerennen mithalten.
Die Einstellungen sind ja genial.
Insbesondere das Gegenlenken ist hier der Unterschied.
Ansonsten supersmooth!
Danke!
 
Snowpig

Snowpig

Jungspund
Mitglied seit
08. November 2020
Beiträge
48
Für Interessierte: auf der XBox gibt es noch für wenige Stunden alle DLC stark reduziert. Hab alle 4 DLCs für um die 27EUR gekauft.
 
Alexkannsingen

Alexkannsingen

Mario was my first love
Sponsor
Mitglied seit
09. November 2008
Beiträge
3.905
@Snowpig

Danke für den Tip.
Ich fuchse much gerade ein in das Hauptspiek.
Aller Anfang ist schwer.
🙂

564F842C-F49D-408F-BABA-7ABDD2C33ACC.jpeg
 
OBIMAN

OBIMAN

Jungspund
Mitglied seit
09. September 2021
Beiträge
92
Hallo, habe mir heute ACC gekauft. Möchte ein wenig Abwechslung, spiele seither nur FM7. Was nervt ist die Ideallinie, die empfinde ich als sehr penetrant. Lässt sich die von der Stärke evtl. einstellen, oder wie bei FM7 auf Annäherung umstellen?
 
ronnypony

ronnypony

Altenpfleger
Mitglied seit
14. Februar 2019
Beiträge
261
Also die Ideallinie ist nicht so dynamisch wie bei Forza, daher habe ich es deaktiviert. Bei ACC schafft man tatsächlich bessere Zeiten, als mit Ideallinie. Du hast bessere Markierungen. Stell die Ideallinie aus :- )
 
cts

cts

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
30. November 2020
Beiträge
1.003
Jup, bei Assetto Ideallinie aus. Die lenkt dich nur ab.
Was aber sehr gut hilft, ist sich einen Streckenguide anzuschauen.
 
N

NH2Slow48

Neuankömmling
Mitglied seit
06. Juli 2021
Beiträge
6
hi, hab bevor ich das hier sah grade ne Anfrage in Sachen ACC ins Forum gestellt. Gibts welche die mehr oder weniger regelmäßig zusammen fahren? Fair aber ohne es allzu ernst zu nehmen? Ich fahr mit Controller, bin sicher nicht der schnellste GT Name ist Programm schätze ich ... falls mich mal jemand adden willl...NH2Slow48

Bis bald vielleicht.
 
N

NH2Slow48

Neuankömmling
Mitglied seit
06. Juli 2021
Beiträge
6
also ich hab mit ACC angefangen als es auf Konsole rauskam und hatte zunächst Schwierigkeiten mit dem Pad. Jetzt kann man sich ja helfen, esgibt sogar ne eigene ACC Seite wo Pad Fahrern Tips gegeben werden, auch youtube hilft. Dort habe ich mir dann eine Grundeinstellung übernommen und daran gefeilt bis es soweit klappte das ich gut klar kam bzw komme. Sicher gibts noch Verbesserungspotential, aber jeder hat auch ein wenig einen anderen Fahrstil. Dann war ich in 2 Ligen und bin monatelang nur ACC gefahren, als ich später mal wieder F1 oder auf FM7 probiert habe, war das eine Katastrophe...weil ACC eben eine viel direktere Lenkung hat. Inzwischen gehts bei beiden Spielen wieder. Auch ACC passt noch.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben