• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Assetto Corsa Competizione FAQ

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Seb007

Seb007

Rentenbezieher
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
2.945
Servus Senioren, auch wenn der Release von ACC auf der PS4 und Xbox One alles andere als optimal war und Kunos noch viel Arbeit vor sich hat bzw. wir sicher einiges an Geduld aufbringen müssen, so bin ich doch davon überzeigt dass ACC auch auf den Konsolen irgendwann einmal die "Rennsimulation" Nummer 1 wird.

Deswegen will ich hier schon mal ein paar Punkte aufführen welche im Spiel gar nicht oder evtl. nur unzureichend erklärt werden.
Wer bestimmte Punkte vermisst oder Verbesserungen hat, bitte einfach schreiben, je mehr sich hier beteiligen desto besser wird es.


Setup Motor Mapping (Quelle)
Im Setup kann man bei jedem Auto auch das Motormapping einstellen, das hat zum einen Auswirkung auf die Motorleistung und teilweise auch auf die Gasannahme.
Meinstens ist Nummer 1 das schnellste und ab 5 für Regen, aber Achtung es gibt auch oft eine Einstellung für ein Safety Car und bei Porsche zB ist auch die Reihenfolge anders. Wer also hier experimentieren will sollte sich die einzelnen Werte für sein Auto unbedingt raussuchen
Aston Martin Vantage V12 GT3 8 levels
1-4 dry maps.

  • 1 fastest high fuel consumption
  • 2 a bit slower, normal fuel consumption, aggressive throttle map
  • 3 a bit slower, normal fuel consumption progressive throttle map
  • 4 slowest, less fuel consumption, progressive throttle map
5-7 wet maps
  • 5 similar to dry 2&3 map, normal fuel consumption with slightly progressive throttle map
  • 6 a bit slower, less fuel consumption and progressive wet throttle map
  • 7 identical to 6 with more progressive throttle map
8 Pace car very slow map and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------

Aston Martin Vantage V8 GT3 (EVO) 8 levels
1-4 dry maps.

  • 1 fastest high fuel consumption
  • 2 a bit slower, normal fuel consumption, aggressive throttle map
  • 3 a bit slower, normal fuel consumption progressive throttle map
  • 4 slowest, less fuel consumption, progressive throttle map
5-7 wet maps
  • 5 similar to dry 2&3 map, normal fuel consumption with slightly progressive throttle map
  • 6 a bit slower, less fuel consumption and progressive wet throttle map
  • 7 identical to 6 with more progressive throttle map
8 Pace car very slow map and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------



Audi R8 GT3 & Audi R8 GT3 EVO 8 levels
1-4 dry maps.

  • 1 fastest high fuel consumption
  • 2&3 a bit slower, normal fuel consumption 2 different throttle maps
  • 4 slowest, less fuel consumption, same throttle map as level 3
5-7 wet maps
  • 5 fast map, normal fuel consumption with slightly wet throttle map
  • 6&7 a bit slower map with less fuel consumption and 2 different wet throttle maps
8 Pace Car very slow map and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------
Bentley 2016 8 levels
1-4 dry maps.

  • 1 fastest high fuel consumption
  • 2&3 a bit slower, normal fuel consumption 2 different throttle maps
  • 4 slowest, less fuel consumption, same throttle map as level 3
5-7 wet maps
  • 5 fast map, normal fuel consumption with slightly wet throttle map
  • 6&7 a bit slower map with less fuel consumption and 2 different wet throttle maps
8 Pace Car very slow map and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------
Bentley 2018 8 levels
1-4 dry maps.

  • 1 fastest high fuel consumption
  • 2&3 a bit slower, normal fuel consumption 2 different throttle maps
  • 4 slowest, less fuel consumption, same throttle map as level 3
5-7 wet maps
  • 5 fast map, normal fuel consumption with slightly wet throttle map
  • 6&7 a bit slower map with less fuel consumption and 2 different wet throttle maps
8 Pace Car very slow map and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------
BMW M6 8 levels (no bugs, yes they are strange)
1-3 dry maps.

  • 1 fastest very high fuel consumption, aggressive throttle map
  • 2&3 a bit slower, normal fuel consumption, 1 linear throttle map, 1 gradual throttle map
4 Reserve engineers map, don't use. Very low power

5 Pace Car Fuel consumption map. Low power, low consumption

6-8 wet maps
  • 6 fastest high fuel consumption, wet throttle map
  • 7&8 a bit slower, normal fuel consumption, 2 different wet throttle map
------------------------------------

------------------------------------
Ferrari 488 GT3 12 levels
1-4 dry maps.

  • 1 fastest normal fuel consumption
  • 2 a bit slower, less fuel consumption
  • 3 a bit slower, normal fuel consumption
  • 4 slowest, lowest fuel consumption
5-8 wet maps
  • 5 fastest normal fuel consumption, wet throttle map (less linear more gradual)
  • 6 a bit slower, less fuel consumption, wet throttle map (less linear more gradual)
  • 7 a bit slower, normal fuel consumption, wet throttle map (less linear more gradual)
  • 8 slowest, lowest fuel consumption, wet throttle map (less linear more gradual)
9-12 Reserved and Pace Car levels very low power maps and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------
Honda NSX GT3 & Honda NSX GT3 EVO 8 levels
1-4 dry maps.

  • 1 full power, progressive throttle map
  • 2 full power, linear throttle map
  • 3 full power, aggressive throttle map
  • 4 full power, very aggressive throttle map
5-6 wet maps
  • 5 full power, progressive throttle map
  • 6 full power, more progressive throttle map
  • 7 less power and consumption, progressive throttle map
8 Pace Car very slow map and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------
Lamborghini Gallardo REX 4 levels
1-4 dry maps.

  • 1 fastest high fuel consumption
  • 2 a bit slower, normal fuel consumption aggressive throttle map
  • 3 identical to 2, progressive throttle map
  • 4 slowest, less fuel consumption, same throttle map as level 3
------------------------------------

------------------------------------
Lamborghini Huracan GT3 & Lamborghini Huracan GT3 EVO 8 levels
1-4 dry maps.

  • 1 fastest high fuel consumption
  • 2&3 a bit slower, normal fuel consumption 2 different throttle maps
  • 4 slowest, less fuel consumption, same throttle map as level 3
5-7 wet maps
  • 5 fast map, normal fuel consumption with slightly wet throttle map
  • 6&7 a bit slower map with less fuel consumption and 2 different wet throttle maps
8 Pace Car very slow map and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------
Jaguar 6 levels
1-3 maps.

  • 1 fastest very high fuel consumption, linear throttle map
  • 2 a bit slower, normal fuel consumption, linear throttle map
  • 3 slower, less fuel consumption, linear throttle map
4-6 wet maps.
  • 4 fastest very high fuel consumption, wet gradual throttle map
  • 5 a bit slower, normal fuel consumption, wet gradual throttle map
  • 6 slower, less fuel consumption, wet gradual throttle map
-----------------------------------

------------------------------------
Nissan GT-R GT3 2016 & 2018 levels
1-4 maps.

  • 1 fastest high fuel consumption, linear throttle map
  • 2 a bit slower, normal fuel consumption, linear throttle map
  • 3 slower, less fuel consumption, linear throttle map
  • 4 fuel saving, linear throttle map
------------------------------------

------------------------------------
Lexus RC F GT3
1-4 maps.

  • 1 fastest high fuel consumption, linear throttle map
  • 2 identical to 1, aggressive throttle map
  • 3 identical to 1, progressive throttle map
  • 4 fuel saving, wet throttle map
5 Pace Car very slow map and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------
Mclaren 650S GT3 9 levels
1-4 dry maps.

  • 1 fastest normal fuel consumption
  • 2 a bit slower, less fuel consumption
  • 3 a bit slower, normal fuel consumption
  • 4 slowest, lowest fuel consumption
5-8 wet maps
  • 5 fastest normal fuel consumption, wet throttle map
  • 6 a bit slower, less fuel consumption, wet throttle map
  • 7 a bit slower, normal fuel consumption, wet throttle map
  • 8 slowest, lowest fuel consumption, wet throttle map
9 Reserved and Pace Car level very low power maps and low consumption for Pace Car situations

------------------------------------

------------------------------------

Mclaren 720S GT3 12 levels
1-6 dry maps.

  • 1 Qualifying fastest, aggressive throttle map, high fuel consumption
  • 2 Race1 a bit slower, linear throttle, normal fuel consumption,
  • 3 Race2 a bit slower, progressive throttle map, a bit less fuel consumption
  • 4 Race 1 Fuel save map, less power, linear throttle map, low fuel consumption
  • 5 Race 2 Fuel save map, even less power, linear throttle map, even lower fuel consumption
  • 6 Race 3 Fuel save map, lowest power, linear throttle map, lowest fuel consumption
7 High Temp very low power and very high consumption, to cool off engine for emergency situations

8-9 damp conditions maps
  • 8 Damp Qualifying, progressive throttle map, high fuel consumption
  • 9 Damp Race Fuel save map, less power, progressive throttle map, low fuel consumption
10-12 Wet conditions maps
  • 10 Wet Qualifying, wet throttle map, high fuel consumption
  • 11 Wet Race1 a bit slower, wet throttle map, normal fuel consumption,
  • 12 Wet Race2 a bit slower, wet throttle map, normal fuel consumption

------------------------------------

------------------------------------


Mercedes AMG GT3
1-3 maps.

  • 1 fastest high fuel consumption, linear throttle map
  • 2 a bit slower normal fuel consumption, linear throttle map
  • 3 slow, low fuel consumption, linear throttle map
-----------------------------------

------------------------------------
Porsche 991 GT3-R & Porsche 991ii GT3-R (EVO)
1-9 maps.

  • 1 normal power&consumption least progressive throttle map
  • 2 normal power&consumption progressive throttle map
  • 3 normal power&consumption aggressive throttle map
  • 4 normal power&consumption linear throttle map
  • 5 Qual power, high consumption, least progressive throttle map
  • 6 Qual power, high consumption, progressive throttle map
  • 7 Qual power, high consumption, aggressive throttle map
  • 8 Qual power, high consumption, linear throttle map
  • 9 Low power, low consumption, progressive throttle map
10 Pace Car very slow map and low consumption for Pace Car situations

Setup Bremsen (Quelle)
In Assetto Corsa Competizione lassen sich im Setupmenü verschiedene Bremsbeläge auswählen, welche für verschiedene Einsatzzwecke eignen. Mit höherer Nummer sind die Beläge für zunehmend längere Distanzen ausgelegt, sind weniger anfällig für Temperaturen und leichter zu dosieren. Die Bremsbeläge mit der Nummer vier sind eigentlich nur zu Demonstrationszwecken mit aufgenommen worden.

1Maximaler Reibungskoeffizient und Bremsleistung. Besonders für Quali und Sprintrennen von 1 – 3 Stunden zu gebrauchen. Idealer Betrieb im optimalen Temperaturfenster, bei Überhitzung oder zu kalten Bremsen droht Verlust des Bremsgefühls. Bei längeren Distanzen droht Überhitzung.
2Etwas geringerer Reibungskoeffizient und Bremsleistung als bei den ersten Bremsbelägen, dafür allerdings etwas leichter zu modellieren und weniger temperaturabhängig.
Geeignet für Rennen mit einer länge von bis zu 12 Stunden, mit großer Vorsicht sind auch Rennen mit bis zu 24 Stunden auf für die Bremsen freundlichen Strecken möglich.
3Moderater Reibungskoeffizient und Bremsleistung, dafür extrem lange Haltbarkeit und Verwendung auch bei sehr kalten Temperaturen möglich. Ideal für Rennen mit hoher Regenwahrscheinlichkeit, sehr gute Modellierung der Bremskraft.
4Extremste Art der Bremsbeläge für maximale Bremsperformance.
Verwendung maximal im Quali oder Rennen unterhalb einer Stunde sinnvoll, danach sehr schneller Abbau der Bremsleistung. Schlechteres Bremsgefühl und Überhitzungsgefahr sind hier in jedem Fall gegeben.

Fahrer-Rating (Quelle1 Quelle2)
Die einzelnen Ratings werden sehr gut im Hauptmenü unter dem Punkt "Fahrer" erklärt
Wichtig ist es aber zu wissen dass einige Multiplayer-Server zum einen 3 Streckenmedaillen und vor allem ein gewisses Safety Rating (SR) erfordern.
Die Streckenmedaillen bekommt man relativ einfach und die verliert man auch nicht mehr, aber beim SR kann es auch wieder nach unten gehen.
Deswegen ist es vielleicht gut zu wissen dass sich das SR wie einige andere Ratings auch sehr gut gegen die Ki verbessern lassen.

Lenkradrotationswinkel (Quelle)
For PC you use 900 degrees in driver and in game for 1:1 on all vehicles.. If this is not a option for consol here is the individual steering rotation for each vehicle manufacturer.

Ferrari = 480 deg
McLaren = 480 deg

BMW = 565 deg

Lamborghini = 620 deg
Lamborghini ST = 620 deg
Honda = 620 deg

Lexus = 640 deg
Aston Martin = 640 deg
Bentley = 640 deg
Nissan = 640 deg
Mercedes = 640 deg

Jaguar = 720 deg
Audi = 720 deg
R-EX = 720 deg

911 GT3 = 800 deg
911 CUP = 800 deg

Boxenstopp
Auch wenn ihr den Pit-Limiter auf automatisch gestellt hab, ihr müsst unbedingt vor der Geschwindigkeitsbegrenzung manuell abbremsen.
Donnert ihr wie ihn anderen Spielen voll Stoff in die Boxengasse und vertraut hier einfach der Automatik werdet ihr leider disqualifiziert weil es dann eben ein paar Meter dauert bis die Geschwindigkeit durch den Pit-Limiter so weit unten ist, die Geschwindigkeit aber direkt ab dem Begrenzungsschild gemessen wird. Was auch nicht unwichtig ist, der Pit-Limiter funktioniert nur im 1. Gang, also in der Boxengasse besser nicht in den 2. Gang schalten.
Jetzt vielleicht noch unwichtig, später aber evtl. entscheidend. Wenn ihr den Motor automatisch starten lasst dauert es beim Boxenstopp sowohl beim Motor ausstellen als auch beim starten ein paar Sekunden länger als wenn man das manuelle macht. Also nicht wundern wenn euch jemand in der Box überholt, das könnte am automatischen Motorstart liegen.
Viele Einstellungen für den Boxenstopp kann man vorab im Setup einstellen, wichtig ist dabei auch den richtigen Reifensatz zu wählen. Es gibt zwar in ACC nur Trocken- und Regenreifen, aber dafür ist oft die Anzahl der frischen Reifensätze begrenzt.

Streckenguides auf youtube
Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Und hier gehts noch zum inoffiziellen ACC-Wiki da kann man sicher auch noch sehr viel interessante Infos finden.

Wenn bitte ein Mod so freundlich wäre dass ich den Startthread hier auch später noch bearbeiten könnte, das wäre super, danke

Eintrag vom 5.07.2020
Strafen
Wenn man die Strecke abkürzt bekommt man immer eine Meldung, hat man dabei keine Zeit gewonnen ist es in Ordnung, hat man sich aber verbessert erhält man eine Verwarnung. Ich glaube bei 3 oder 4 Verwarnungen bekommt man dann eine Durchfahrtsstrafe, also immer schön aufpassen.
Auch für zu schnell fahren in der Boxengasse oder einem Frühstart gibt es natürlich Strafen.
Ist hier alles auch nochmal auf Seite 22 genauer beschrieben

Eintrag vom 13.08.2020
Hier ein schöner Setup Guide für Beginner, danke @Droplexx fürs teilen
Link zur Quelle
Link zum Guide
 
Zuletzt bearbeitet:
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
2.095
Sehr geile Idee (y)
 
Kini

Kini

Jungspund
Sponsor
Mitglied seit
12. April 2020
Beiträge
30
Hier FFB Lenkradgrundeinstellungen:

Quelle

Thrustmaster T300
  • Steer lock: 900
  • Gain: 70
  • Min force: 0
  • Dynamic Damping: 100
  • Road Effects: 8
Logitech G29 / G920
  • Steer lock: 900
  • Gain: 100
  • Min force: 10
  • Dynamic Damping: 0
  • Road Effects: 10
  • Steering Linearity: 1
Fanatec CSL Elite PS4
  • Steer lock: 90
  • Gain: 75
  • Min force: 0
  • Dynamic Damping: 100
  • Road Effects: 0

  • SEN: 1080
  • FF: 100
  • SHO: 100
  • ABS: Nach belieben (aus ist Empfehlung)
  • DRI: -01
  • FOR: 100
  • SPR: 100
  • DPR: 100
  • BRF: Nach belieben (aus ist Empfehlung)
  • FEI: 80
Fanatec CSW 2.5 / 2.0
Steer lock: 900
Gain: 70
Min Force: 0
Dynamic Damping: 100
Road Effects: 0

Tuninng Menu (Fanatec):

  • SEN 900
  • FF 100
  • SHO 100
  • ABS Nach belieben (aus ist Empfehlung)
  • DRI 003 (CSW 2.5 –01)
  • FOR 100
  • SPR 100*
  • DPR 100*
  • BRF Nach belieben (aus ist Empfehlung)
Podium Wheel Base DD1 / DD2
  • Steer lock: 1080
  • Gain: 70
  • Min Force: 0
  • Dynamic Damping: 100
  • Road Effects: 0
Tuninng Menu (Fanatec):

  • SEN 1080
  • FF 38
  • SHO 100
  • ABS Nach belieben (aus ist Empfehlung)
  • FOR 100
  • SPR 100*
  • DPR 100NDP 10NFR 5
  • BRF Nach belieben (aus ist Empfehlung)
  • FEI 100
  • MPS Const.
 
Seb007

Seb007

Rentenbezieher
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
2.945
Strafen im ersten Post eingefügt
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
2.095
Ich hab mir zwischenzeitlich mal die kompletten ACC-Stammtische angeschaut und muss ehrlich sagen dass die absolut genial sind!

Also wer mal etwas tiefer Einblicke in ACC bekommen möchte sollte sich die unbedingt anschauen.

Die ruhige und teils recht lustige Art von @Mino Lin ist natürlich das Sahnehäubchen, gerade wenn er aus dem Nähkästchen plaudert :giggle:
 
L

LokoVerde

Neuankömmling
Mitglied seit
11. Juni 2020
Beiträge
5
Ich hab mir zwischenzeitlich mal die kompletten ACC-Stammtische angeschaut und muss ehrlich sagen dass die absolut genial sind!

Also wer mal etwas tiefer Einblicke in ACC bekommen möchte sollte sich die unbedingt anschauen.

Die ruhige und teils recht lustige Art von @Mino Lin ist natürlich das Sahnehäubchen, gerade wenn er aus dem Nähkästchen plaudert :giggle:
So ging es mir auch. Selbst bei den langen Videos dachte ich am Ende "Schade schon all?"

Ich kann die auch jedem vorbehaltlos empfehlen.

Gruß Timo
 
Seb007

Seb007

Rentenbezieher
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
2.945
Setup Guide für Beginner im ersten Post eingetragen, Dank geht an @Droplexx fürs teilen
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben