Änderung der PSN ID soll möglich werden

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Birdie

Birdie

News-Zwitscherer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
1.438
#11
Wenn ich das so lese mit den Spielen vor dem 1.April 2018 habe ich meine Bedenken - Es könnten also wirklich beim Synchronisieren die Trophies einiger Spiele, die eben nicht kompatibel oder zu alt sind verloren gehen - Das wurde ja schon immer von Sony als mögliche Folge einer Nickänderung angesprochen.
 
Birdie

Birdie

News-Zwitscherer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
1.438
#13
Was wäre das Problem daran?
Naja, wenn jemand jahrelang gespielt und gewollt oder ungewollt eine schöne Zahl an Trophies errungen hat und nun möglicherweise im Zuge eines Nickwechsels der auch noch Geld kostet einige 100 dieser Trophies verliert, finde ich das System - sagen wir mal - Nicht ganz ausgereift und marktreif. Dann lieber so lassen wie es war.
 
Gefällt mir: zen
Zäpp

Zäpp

Frührentner
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
1.430
#14
Naja, solange du nicht gezwungen wirst den Namen zu ändern kannst du ja abwägen, ob es dir das dann wert ist (du kannst ja auch kostenlos zurück, wenn ich das richtig gelesen habe). Aber optimal ist es nicht, das stimmt schon.
 
AlterZockherr

AlterZockherr

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
597
#15
Ich habe mir bisher immer bei der Anschaffung einer neuen Konsole auch einen neuen Nick zugelegt. Die alten Trophys sind mir auch egal. Nur die Gegenwart zählt! :cool:
 
Gefällt mir: Misc
Erzgebirgskind

Erzgebirgskind

Moderatorin
Mitglied seit
13. Mai 2011
Beiträge
5.582
#16
Ich habe mir bisher immer bei der Anschaffung einer neuen Konsole auch einen neuen Nick zugelegt. Die alten Trophys sind mir auch egal. Nur die Gegenwart zählt! :cool:
Dann hast aber auch noch nie digital Spiele gekauft oder? Für wäre das der Hauptgrund mein Konto zu halten und den Namen zu ändern. Abgesehen davon, daß ich im Moment meinen Namen gar nicht ändern will. Erzgebirgskind ist einfach zeitlos ... :p:D:eek: Da zieht die Welt vorüber und ich zocke unbeirr einfach weiter ...
 
wb79

wb79

Moderator
Mitglied seit
17. September 2014
Beiträge
2.901
#17
Im Gegensatz zu MS und Nintendo ist da Sony gerade einmal einen Schritt nach vorne gegangen.
Das sehe ich jetzt nicht wirklich als Entwicklung.
Eher als Testlauf oder als "Beruhigung der Massen".

Und wenn sie es erweitern, dann habe ich da so die Vermutung, dass es "zufälligerweise" die Spiele sein werden, die in großen Ligen gezockt werden (PUBG, OW u.ä.).
 
Zuletzt bearbeitet:
AlterZockherr

AlterZockherr

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
597
#18
Dann hast aber auch noch nie digital Spiele gekauft oder? Für wäre das der Hauptgrund mein Konto zu halten und den Namen zu ändern. Abgesehen davon, daß ich im Moment meinen Namen gar nicht ändern will. Erzgebirgskind ist einfach zeitlos ... :p:D:eek: Da zieht die Welt vorüber und ich zocke unbeirr einfach weiter ...
Der Name "Erzgebirgskind" ist natürlich HAMMER und da würde ich auch nicht drauf verzichten wollen! ;)

P.S.: Von meinem XBox360-Account, bei dem durchaus auch ein paar digitale Käufe dabei waren, habe ich leider auch sämtliche Zugangsdaten verloren :(
Habe aber trotzdem auch gerne einen neuen Account erstellt. "AlterZockherr" ist doch HAMMER, oder? :D
 
Zäpp

Zäpp

Frührentner
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
1.430
#19
Im Gegensatz zu MS und Nintendo ist da Sony gerade einmal einen Schritt nach vorne gegangen.
Das sehe ich jetzt nicht wirklich als Entwicklung.
Eher als Testlauf oder als "Beruhigung der Massen".

Und wenn sie es erweitern, dann habe ich da so die Vermutung, dass es "zufälligerweise" die Spiele sein werden, die in großen Ligen gezockt werden (PUBG, OW u.ä.).
Ging mir darum darauf hinzuweisen, dass sich Sony auch dem Thema Crossplay öffnet. Wirkte so, als hättet ihr das nicht mitbekommen.
 
Oben