• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Achievements aus der Hölle

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 Tarkin

X30 Tarkin

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. März 2010
Beiträge
2.734
Ich gebs zu. Ich bin eine Achievement Hure. Diese nette kleine Erfindung hat mich schon so manches mal dazu bewegt ein altes Game wieder rauszukramen und auf Achievement Jagd zu gehen.
Doch immer wieder gibt es Achievements die kaum schaffbar scheinen oder sind.

z.B. das "No Crash Victory: Single Races" in Ridge Racer 6. Da muss man doch tatsächlich sämtliche Strecken, vorwärts und gespiegelt, in allen Rennklassen gewinnen ohne ein anderes Fahrzeug oder die Streckenbegrenzung zu berühren. Wer Ridge Racer kennt und weiss wie schnell das Game in den höheren Rennklassen ist weiss, dass dies wohl fast unmöglich ist.

Ein gutes Beispiel sind auch die "Solo Champion" und "Team Champion" Achievements von GRAW wo man die Spitze des Multiplayer Leaderboards erreichen muss.

Ihr habt sicher auch ein paar Beispiele auf Lager.
 
Zuletzt bearbeitet:
resh

resh

Frührentner
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
1.749
Mein bestes Beispiel ist immernoch Trials HD. Das letzte Achievment. Weiss grad nicht wie es heisst. Aber es müssen ALLE Strecken ohne Fehler gefahren werden. Ich glaub von den X30´ern haben es nur zwei geschafft. Für mich persönlich unmöglich.
 
Maliklaus

Maliklaus

Frührentner
Mitglied seit
23. Dezember 2009
Beiträge
1.186
Hallo,

ich interesse mich normalerweise überhaupt nicht für diese "Herausforderungen" aber bei MW2 hat es mich irgendwie gepackt und ich habe irgendwie die fixe Idee bekommen diese 1000 Punkte zu schaffen. Naja, ich spiele das Spiel auch sehr intensiv.

Meine persönliche Niederlage ist diese bescheuerte Grube, die man unter 30 Sekunden schaffen muß. Meine beste Zeit war bis jetzt 37 Sekunden und ich weiß beim besten Willen nicht wie ich diese 30 Sekunden schaffen soll. Alles andere was mir noch fehlt, scheint mir irgendwie auch möglich und das werde ich den nächsten Wochen auch schaffen.

Aber diese Grube......*grummel*
 
X30 C64 Forever

X30 C64 Forever

Stütze der Senioren-WG
Mitglied seit
13. April 2010
Beiträge
6.411
Durch diese Achievements werden wohl vor allem "Sammlernaturen" angesprochen. Da ich schon immer eine war (hab schon jeden Mist gesammelt, den es so gibt :D), kamen die Erfolge bei mir gerade richtig. Für mich sogar mit eines der wichtigsten Argumente gegen die Spieleplattform PC. Es macht mir einfach einen Heidenspass, diese Achievements freizuschalten. Aber ihr seht ja an meinen Punkten, wie "weit" ich damit schon gekommen bin :(

Was ich bisher an Xbox-Spielen gesehen habe, sind die Achievements von Guitar Hero 3 für mich mit Abstand die Schwierigsten. Habe mal etwas im offiziellen amerikanischen Forum gegoogelt und dort gelesen, dass der normale Durchschnittsspieler wohl nicht mal ein Drittel der Punkte erreichen kann. Ich persönlich kann auch nicht nachvollziehen, warum man diesen Weg geht. Das steht dem Achievement-Gedanken etwas entgegen, wie ich finde. Der Durchschnittsspieler sollte auch die Möglichkeit haben, alle Punkte erreichen zu können, sei es mit "Spitzenleistungen" durch langes Training und/oder entsprechendem Zeitaufwand.
Beispiel: Mass Effect. Um alle Erfolge freizuschalten, muss man das Spiel wohl mindestens 3-4 durchspielen. Über Sinn und Unsinn kann man streiten, es ist aber zumindest für jeden möglich, die Punkte zu kriegen. Man muss halt nur 100+ Stunden investieren.
Ein absolutes Positivbeispiel ist für mich MW2. Hier habe ich das Gefühl zumindest theoretisch irgendwann mal alle Punkte erreichen zu können. Ich würde mir wünschen, dass mehr Spiele in diese Richtung gehen.

@Maliklaus: Die Grube... habe ja schon in einem anderen Thread geschrieben, dass ich es die Tage mit Sicherheit 80x probiert habe, ohne Erfolg. Konnte 2x 30,2 Sekunden erreichen, da war aber Schicht. Trotzdem habe ich auch hier das Gefühl, es irgendwann mal packen zu können.
Denke, die üblichen Tipps hast du schon befolgt, oder? Also, mal die Videos auf You Tube anschauen, nur Pistolen verwenden mit Single Shot (am besten nicht die Desert Eagle, da nur 7 Schuss), Targets zu 'messern" (wo es passt) statt zu schießen (dann geht Genauigkeitsbonus hoch), versuchen 2 Targets gleichzeitig zu erwischen usw.?
 
HuMa892

HuMa892

Altenpfleger
Mitglied seit
04. September 2009
Beiträge
268
@Maliklaus: Einfach 2 Ziele mit einem Schuss erledigen; das gibt nen Zeitbonus soweit ich weiss!
 
bic zip

bic zip

Senior
Mitglied seit
23. Juli 2008
Beiträge
5.610
(Deja Vu,der Thread kommt mir irgendwie bekannt vor) :confused:

schwierig fand ich bei CoD 5 die Mission "Das Herz der Deutschen" :ugly:
Gegnerspam und Granatenhagel ohne Ende.

unmöglich (für mich!) bei Battlefield:Bad Company ALLE Auszeichnungen,Badges,Nadeln ect. zu bekommen.
 
X30 Tarkin

X30 Tarkin

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. März 2010
Beiträge
2.734
schwierig fand ich bei CoD 5 die Mission "Das Herz der Deutschen" :ugly:
Gegnerspam und Granatenhagel ohne Ende.
Oh Gott. COD:WAW auf Veteran. Das war mit Abstand das schwierigste COD das ich je gespielt habe. Du meinst die Mission mit den Flakgeschützen vor dem Reichstag? :) Was habe ich da geflucht. Und wie du sagst dieser verdammte Granatenspam. Da konnte man wirklich nicht 2 Meter laufen ohne dass einem ein halbes Dutzend Granaten vor die Füsse geworfen wurde. Das war wirklich abartig. 2 Stunden zocken für 20 Meter Landgewinn bis zum nächsten Checkpoint :D

Dagegen war MW2 der reinste Kindergeburtstag.
 
bic zip

bic zip

Senior
Mitglied seit
23. Juli 2008
Beiträge
5.610
Oh Gott. COD:WAW auf Veteran. Das war mit Abstand das schwierigste COD das ich je gespielt habe. Du meinst die Mission mit den Flakgeschützen vor dem Reichstag? :) Was habe ich da geflucht. Und wie du sagst dieser verdammte Granatenspam. Da konnte man wirklich nicht 2 Meter laufen ohne dass einem ein halbes Dutzend Granaten vor die Füsse geworfen wurde. Das war wirklich abartig. 2 Stunden zocken für 20 Meter Landgewinn bis zum nächsten Checkpoint :D

Dagegen war MW2 der reinste Kindergeburtstag.
Ja,genau die Mission meine ich :ugly:
Hat Wochen gedauert bis ich die geknackt hab.

Nur der "Mile High Club" bei CoD4 hat länger gedauert (ca. 3 Jahre:ugly:)
 
S

Symmos

Altenpfleger
Mitglied seit
31. Dezember 2009
Beiträge
279
Für mich das härteste Achievement hat auch folgerichtig den Namen: Inferno ^^

Bei Earth Defense Force 2017 -> das Achievement für den härtesten Schwierigkeitsgrad. Ist sogar 300 GS wert.
 
X30 Tarkin

X30 Tarkin

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. März 2010
Beiträge
2.734
Nur der "Mile High Club" bei CoD4 hat länger gedauert (ca. 3 Jahre:ugly:)
Den Mile High Club hab ich noch vor mir. Nach unzähligen Versuchen hab ich es erstmal aufgegeben. Aber das muss ich noch schaffen. Diese 980 Punkte bei MW gefallen mir gar nicht :)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben