• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Ab wann ist der Spass vorbei?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Rikyu 1522

Rikyu 1522

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
17. Oktober 2010
Beiträge
923
wollte mal allgemein fragen "Ab wann ist der Spass vorbei?" auf games bezogen
bei welchen Spiel habt ihr euch gedacht "Also das geht nun gar nicht "?
welche Thematik sollte in videospielen nicht behandelt und welche sollte
vieleicht behandelt werden ? kurz um wo hört der Spass auf und fängt die
geschmacklosigkeit an ?
 
D

Dacudo

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
210
Ich habe eine fette Spielsammlung in all den Jahren gehortet .
Das einzige Spiel was an die Grenzen der Geschmacklosigkeit stößt war eigendlich " Postal 2 " .
Dieses Jahr gab es ja die Diskussion um MoH auf Grund der aktuellen Talibanthematik . Kann ich im Grunde nicht nachvollziehen.
Da müßte ich mich über jedes 2. Weltkriegshooter aufregen auf Grund der Tatsache , daß mein Großvater in Stalingrad gefallen ist .
 
Rikyu 1522

Rikyu 1522

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
17. Oktober 2010
Beiträge
923
Ich habe eine fette Spielsammlung in all den Jahren gehortet .
Das einzige Spiel was an die Grenzen der Geschmacklosigkeit stößt war eigendlich " Postal 2 " .
Dieses Jahr gab es ja die Diskussion um MoH auf Grund der aktuellen Talibanthematik . Kann ich im Grunde nicht nachvollziehen.
Da müßte ich mich über jedes 2. Weltkriegshooter aufregen auf Grund der Tatsache , daß mein Großvater in Stalingrad gefallen ist .
und was genau war bei postal 2 geschmacklos ?
meine grossväter waren auch beide an der front und deshalb kann ich mir beim
besten willen nicht vorstellen das alle wehrmachtssoldaten verbrecher und die
G.I.s alle engelchen waren
 
doh in the wind

doh in the wind

Rentenbezieher
Mitglied seit
20. Februar 2009
Beiträge
2.094
1. das flughafen massaka bei wm2
2. das man im MP bei cod 5 als na zi kämpft

das finde ich sehr grenzwärtig
 
D

Dacudo

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
210
und was genau war bei postal 2 geschmacklos ?
wenn man mit dem Elektroschocker jemand solang bearbeitet , bis er einem vor die Füsse k o t z t finde ich das relativ geschmacklos .

meine grossväter waren auch beide an der front und deshalb kann ich mir beim
besten willen nicht vorstellen das alle wehrmachtssoldaten verbrecher und die
G.I.s alle engelchen waren
Ich glaube Du hast einen Denkfehler , ich habe das nirgends geschrieben oder behauptet.
 
Rikyu 1522

Rikyu 1522

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
17. Oktober 2010
Beiträge
923
meine grossväter waren auch beide an der front und deshalb kann ich mir beim
besten willen nicht vorstellen das alle wehrmachtssoldaten verbrecher und die
G.I.s alle engelchen waren
nein das schreibe ich von mir und ist meine meinung
 
doh in the wind

doh in the wind

Rentenbezieher
Mitglied seit
20. Februar 2009
Beiträge
2.094
simple smile

simple smile

Frührentner
Mitglied seit
01. August 2009
Beiträge
1.609
Bei Bloody Good Times hat der Trailer für mich schon ne Grenze überschritten, wo der Clown mit einem Taser beschossen wurde, quasi als Regie-Anweisung. Das hat bei mir nen ganz üblen Nachgeschmack hinterlassen...

Erstens weil ich Taser primär als Folterinstrument verstehe (mit dem Ziel, Angst und Schrecken zu verbreiten), das im Gewand einer non-lethal-weapon (also "halb so schlimm") die schlimmsten Schmerzen und sicherlich auch krasse Traumata hervorruft. Bah!
Dazu noch die Situation von der Filmkulisse... da kann ich es besser ab, wenn die Gewalt (a) ganz klar ist und (b) nicht so tut, als wäre sie lustig.

Mit dem Trailer jedenfalls war das Spiel für mich gestorben.

Die internationel CoD: Black-Ops Version soll ne Folterszene drin haben. Da ist für mich auch Schluss. War noch nie so einfach für mich, die deutsche Sprachausgabe auszuhalten :)


Insgesamt ist das aber ne sehr spannende Frage, Rikyu. Ich verstehe nämlich bei mir selber nicht so ganz, warum mich manche Gewaltdarstellungen völlig kalt lassen (Napalm-Angriff) und bei anderen alles in mir drin krampft (der besagte Taser).

Ich glaube, bei mir wird's immer haarig, wenn durch die Art der Gewaltdarstellung die Spielfiguren zu fühlenden Wesen werden. Selbst eine brennende Spielfigur in Black Ops oder auch Borderlands, selbst wenn sie schreit, wird vor allem körperlich angegriffen - aber der Körper ist aus Pixeln, das kann ich abstrakt sehen.
Aber wenn Leid dargestellt wird, Schmerzen, Folter, also ganz viel auf psychischer Ebene, dann wird's eng.

Vielleicht, weil die psychische Ebene ja immer nur "virtuell" ist, die kann ich ja nicht sehen, von daher ist der Unterschied zwischen der echten Psyche und der Spiel-Psyche für mein Gehirn nicht so klar wie bei Körpern. So als kleine ad-hoc-Theorie zu meinem Erleben...
 
bic zip

bic zip

Senior
Mitglied seit
23. Juli 2008
Beiträge
5.610
Ich bin sehr tolerant...oder (abgestumpft?)

Bei mir darf gequält,gekotzt und erschossen werden was will.
Grenzwertig finde ich nur Spiele die ihr Geld nicht Wert sind!
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

L
LeaImWunderland
Antworten
12
Aufrufe
2.641
2
X30 BlackLisson
X30 BlackLisson
  • Umfrage
Antworten
230
Aufrufe
23.927
22 23 24
AmerigarKeiner
AmerigarKeiner
Oben