Bei Amazon.de bestellen!
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 55

Conan Exiles - Xbox One Forum

  1. #31
    Junior Benutzerbild von Morimo
    Registriert
    25.12.2017
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    94
    Gamertag
    Brennus
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    - ANZEIGE -


    Registrierte User sehen diesen Werbeblock nicht!
    Zitat Zitat von Brendex Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt nochmal neu angefangen. Spiele jetzt wieder auf einen offiziellen Server. Auf den privaten Servern wird mir ein bisschen Zuviel gecheatet und gemogelt. Außerdem hab ich jetzt mehrmals gehabt das private Server mangels Bevölkerung abgeschaltet werden und man eh wieder von vorne auf einer anderen Welt anfangen muss. Das mindert irgendwie den Spielspaß.

    Ich bin auf den offiziellen PVE-F EU Server 1002. Das F steht für FAST, die Erträge beim Farmen sind verdoppelt. So geht das Bauen etwas schneller voran. Vielleicht kommt ja der eine oder andere Senior noch dazu.
    Ich könnte schwören der F1002 war einer der Server auf dem ich vor Monaten mal gespielt hatte und der mal da war und mal nicht. Später hatte ich dann bis zum Schluss auf F1006 gespielt.

    Bei Conan Exile könnt ich flennen, soviel Potenzial verschwendet, aber irgendwann war der Frust zu gross, wegen der ganzen Probleme und weil null Story einen bei der Stange hielt.
    Dazu kamen dann noch Vollhonks , die z.B. die Durchgänge zum Norden blockiert hatten.

    Als sich dann noch meine Burg nicht mehr richtig aufbaute war und bleibt vorerst leider Schluss.
    Wie ist denn derzeit die Lage, immer noch Probs, keine Spieler auf den Servern?
    Nothing Else Matters

  2. Bei Amazon bestellen und die Xbox Senioren Community unterstützen zum Thema - Xbox One Forum!

    XBLSenioren mit Amazon Käufen unterstützen

  3. #32
    Altenpfleger Benutzerbild von Brendex
    Registriert
    23.03.2015
    Ort
    Melle
    Beiträge
    568
    Gamertag
    Brendex
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0 Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    Deswegen hatte ich auch aufgehört. Im Moment läuft alles Flüssig. Die Npc haben manchmal Bewegung Schwierigkeiten. Liegt aber auch viel an den Spielerruinen auf dem Server, da hängen die meist fest. Und da gibt's ne Menge von. Junge Junge, was haben die hier gebaut. Hatte ich am Anfang gar nicht so wahrgenommen. Laut Server sind hier wohl durchschnittlich 4 Spieler online. Gesehen hab ich noch keinen.

    Da hat doch jemand nen Fussweg durch das komplette Land gebaut! Man kann quasi in jeden Bereich ohne belästigt zu werden. Nur ab und an muss man seine Türme, wegen den Bogenschützen, und verschlossene Türen umgehen.

    In zwei Monaten ist Release, da wird noch was passieren. Missionen kommen aber nicht ins Preview, die werden wohl erst zur Veröffentlichung kommen.


  4. #33
    Altenpfleger Benutzerbild von Brendex
    Registriert
    23.03.2015
    Ort
    Melle
    Beiträge
    568
    Gamertag
    Brendex
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0 Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    Der Start und die Zukunft von CE

    Conan Exiles – Der Start und die Zukunft - Conan Exiles


    Ich werde mich jetzt ein wenig einschränken beim Basisbau. Wird zu Release eh alles auf Null gesetzt! Werde nur noch die Welt erkunden und ausprobieren was ich noch nicht gemacht hatte. Das macht den Neustart demnächst einfacher wenn ich weiß wo was zu finden ist.

    Kann mich ja solange wieder versuchen mit Elite Dangerous anzufreunden. Oder endlich den Stapel der Schande runterspielen.
    Geändert von Brendex (21.02.2018 um 17:54 Uhr)


  5. #34
    Altenpfleger Benutzerbild von Brendex
    Registriert
    23.03.2015
    Ort
    Melle
    Beiträge
    568
    Gamertag
    Brendex
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0 Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    Gerade bei FB gesehen.

    Conan Exiles - Announcing the Conan Exiles Sword Ruler, a...

    Der April Scherz für CE.


  6. #35
    Junior Benutzerbild von Morimo
    Registriert
    25.12.2017
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    94
    Gamertag
    Brennus
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    Zitat Zitat von Brendex Beitrag anzeigen

    Da hat doch jemand nen Fussweg durch das komplette Land gebaut! Man kann quasi in jeden Bereich ohne belästigt zu werden. Nur ab und an muss man seine Türme, wegen den Bogenschützen, und verschlossene Türen umgehen.

    .
    Krass, ich hatte mal einen Fussweg nur durch den Bergdurchgang im Norden gebaut, damit den niemand mehr verschliessen kann und das war schon sehr aufwendig.
    Nothing Else Matters

  7. #36
    Altenpfleger Benutzerbild von Brendex
    Registriert
    23.03.2015
    Ort
    Melle
    Beiträge
    568
    Gamertag
    Brendex
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0 Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    Ich freu mich so. Bald geht's endgültig los. 8.Mai ist Release.


  8. #37
    Frührentner Benutzerbild von Pepe
    Registriert
    10.12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.908
    Blog-Einträge
    1
    Gamertag
    Pepe Peppino
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0 Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    Nach wie vor kapiere ich dsa Spiel in einer wesentlichen Sache überhaupt nicht:

    "Ist es wirklich möglich, dass eine von Spielern (ähnlich nem Tribe bei Ark)in vielen huntert Stunden erbaute (und was Ressourcen angeht gegrindete) Festung einfach so zu zerstören?". Mich würds schon ankotzen, wenn ich 10h in ne Holzhütte mit Zaun investiere und so ein blöder anderer Spieler kommt vorbei und macht alles kaputt. Oder gibts da Savezones? Immer PVP oder PVE mit PVP-Möglichkeiten?

  9. #38
    Junior Benutzerbild von Morimo
    Registriert
    25.12.2017
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    94
    Gamertag
    Brennus
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    Zitat Zitat von Pepe Beitrag anzeigen
    Nach wie vor kapiere ich dsa Spiel in einer wesentlichen Sache überhaupt nicht:

    "Ist es wirklich möglich, dass eine von Spielern (ähnlich nem Tribe bei Ark)in vielen huntert Stunden erbaute (und was Ressourcen angeht gegrindete) Festung einfach so zu zerstören?". Mich würds schon ankotzen, wenn ich 10h in ne Holzhütte mit Zaun investiere und so ein blöder anderer Spieler kommt vorbei und macht alles kaputt. Oder gibts da Savezones? Immer PVP oder PVE mit PVP-Möglichkeiten?
    Als ich Conan auf der Xbox gespielt hab gab es nur normales PVP oder PVE.

    Zum Zerstören von fremden Festungen bin ich damals, als mich alles zu dem Spiel interessierte, auch auf dieses Video gestossen. Conan Exiles: Spieler racht sich an Clan, vernichtet alles mit Gottes Hilfe

    Der Festungsbau des Clans soll tausende Stunden gekostet haben.
    Geändert von Morimo (16.04.2018 um 18:13 Uhr)
    Nothing Else Matters

  10. #39
    Altenpfleger Benutzerbild von Brendex
    Registriert
    23.03.2015
    Ort
    Melle
    Beiträge
    568
    Gamertag
    Brendex
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0 Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    Ja, theoretisch ist es möglich alles kaputt zu machen. Dafür muss man aber auf einen PvP Server sein. Je nachdem wie stabil die Festung gebaut wurde, desto schwieriger ist es aber. Reparieren ist billiger als neu bauen. Auf einen PvE Server ist es nicht möglich anderer Spieler Bauwerke zu zerstören. Aber ab Release ziehen marodierende NPC Horden durch die Lande die eure Bauwerke angreifen und sie auch zerstören könnten. Somit sollte man auch da dann Schutzmaßnahmen ergreifen, im Moment ist das noch nicht nötig, die NPC Horden gibt es noch nicht. Dann gibt es noch den Zahn der Zeit. Man muss regelmäßig seine Bauwerke besuchen, sonst verkommen sie. dieser Zeitfaktor ist auf privat Server einstellbar.

    Ich habe aus dem Grund auch fast nur auf PvE Servern meine Zeit verbracht, oder alternativ auf Privaten PvP Servern mit speziellen Regelabsprachen der Spieler, z.B. lassen sich dort Zeiten einstellen wann PvP möglich ist. Festung Eroberung nur wenn der Hausherr/Clan auch zu Hause ist. Bestimmte Gebiete sind als Startzone bzw. PvP freie Zone abgesprochen usw. Evtl sind dann die mächtigen Götter ausgeschaltet. Die sollte man aber mal gesehen haben. Angriffswaffen gehen bei Benutzung kaputt und müssen repariert oder sogar ganz neu gebaut werden, Munition für Katapulte brauchen Ressourcen, die Priester die Götter beschwören können sterben bei der Beschwörung und müssen wieder kostspielig und zeitintensiv ausgebildet werden. Eine komplette Vernichtung der feindlichen Burg ist eine kostspielige Sache. Ein Raubzug dagegen kann sehr Spaßig sein, eine Mauer einreißen, reinlaufen, Kopfnüsse verteilen und deren Truhen plündern, man kann zwar theoretisch die komplette Schatzkammer auf einmal leeren und mitnehmen, hat dann wegen Überladung aber kaum ne Chance zu entkommen. Vorher getötete Feinde haben meistens ihr Bett/Spawnpunkt in der Burg während der Angreifer seinen Spawnpunkt wahrscheinlich nicht vor Ort hat und erst ein großes Stück Weg zu seiner Leiche zurücklegen muss. Im Normalfall bleibt das Inventar nämlich bei der Leiche und kann von jedem geplündert werden. Auf privaten Servern lässt sich das einstellen, das Eigentum nicht geplündert werden kann, z.B. bei Tot ist das Gepäck sicher bei dir, Kisten und Türen können abgeschlossen werden. Türen lassen sich mit dem richtigen Werkzeug/Waffe aber zerstören, Kisten und Truhen nicht. Bei Schatzkammern weiß ich das nicht. Schränke/Vorratsbehälter/Werkbänke und andere Aufbewahrungsorte sind nur schützbar wenn sie in einen komplett abgeschlossenen Raum sind (Fußboden/Wände/Decke).

    Jemandes Burg anzugreifen sollte man sich also gut überlegen. Man könnte nämlich auch verlieren dabei. Verteidigen ist Stress, macht aber Spaß wenn man sieht wie der Angreifer sinnlos gegen die Burgmauer rennt und sich blutige Nasen holt oder in tödliche Fallen gerät. Vorausgesetzt man ist dann auch zu Hause. Auf den meisten öffentlichen PVP Servern kann man auch angegriffen werden wenn man nicht eingeloggt ist, außerdem kann man dann auch sterben, weil die Charaktere immer in der Welt bleiben. Also lieber in der Burg einschließen und dann ausloggen als in der freien Wildbahn, dort ist man nur Futter und mit großer Wahrscheinlich tot. Zu erkennen daran das man beim einloggen wieder nackt und mittellos in der Wüste steht. Meistens stehen da dann ein paar mehr unvorsichtige. Ob daran etwas geändert wird bei Release kann ich nicht sagen. Absolut Sicher ist man in dieser Welt nie. Macht aber auch einen gewissen Reiz aus. Es ist ein Survival Spiel, und so fühlt es sich auch an. Wenigstens bei mir.

    Wer wirklich nur große aufwendige Sachen bauen möchte ist auf einen öffentlichen PvP Server natürlich falsch. Dafür kann man besser ein privates Solo/Coop/PvE/PvP Spiel starten und hat kann mit dem Konstruktionsmenu alles herbeicheaten was man braucht. die gleichen Rechte bekommt man auch auf privaten Servern als Admin. PVE/PVP lässt sich jederzeit vom Admin ein/ausschalten. So gesehen braucht man zum grinden also kaum noch Zeit. Nur das bauen selber ist dann noch von Hand zu erledigen.

    Mein Fazit ist bisher dazu: privaten Server mieten, Regeln für PvP aufstellen und mehr Spaß als Frust zu haben. Das dumme ist, private Server sind teuer. Und wenn der Admin beschließt das er keine Lust mehr hat verlieren alle Spieler ihr Erreichtes. Öffentliche Server bieten da dann die Gewissheit das der Server nicht einfach verschwindet.
    Geändert von Brendex (16.04.2018 um 19:34 Uhr)


  11. #40
    Altenpfleger Benutzerbild von Brendex
    Registriert
    23.03.2015
    Ort
    Melle
    Beiträge
    568
    Gamertag
    Brendex
    Spiele
    Erfolge-Vergleich
    Systeme:
    Conan Exiles Conan Exiles
    Trading-Points:
    Conan Exiles 0 Conan Exiles 0


    AW: Conan Exiles

    Zitat Zitat von Morimo Beitrag anzeigen
    Als ich Conan auf der Xbox gespielt hab gab es nur normales PVP oder PVE.

    Zum Zerstören von fremden Festungen bin ich damals, als mich alles zu dem Spiel interessierte, auch auf dieses Video gestossen. Conan Exiles: Spieler racht sich an Clan, vernichtet alles mit Gottes Hilfe

    Der Festungsbau des Clans soll tausende Stunden gekostet haben.

    Haha, 1000de Stunden in diese Sandburg? Die bau ich in ein paar Stunden nach. Außerdem ist die aus dem Billigsten Material gebaut die es gibt. Sandstein. Ich seh nur eine kleine Mauer und einen Turm aus Sandstein ( Wer baut einen Turm aus Sandstein auf einen PvP Server? Wenn man da das unterste Mauersegment mit einer Axt einschlägt fällt der ganze Turm zusammen, dafür brauch ich keinen Gott.) Eine Festung an der 1000de Stunden stabil gebaut wurde ist nicht leicht kleinzukriegen. Das Video ist wohl aus den Anfangzeiten oder da will jemand mit einen reißerischen Überschrift Klicks generieren.


Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu


  1. Von roadsterharry im Forum Multiplattform (Sony, Nintendo, PC, Mobil): Hallo Senioren Hier mal ein Link zu einem Video von Age of Conan. :) http://www.xbox2-newz.de/v2/?show=aktuelles&do=detail&id=12132 Soll ja...



  2. Von Grufti im Forum Spiele- & Xbox 360 News: THQ hat den UK PAL Packshot zum Actionspiel Conan veröffentlicht. Quelle: THQhttp://feeds.feedburner.com/~r/XboxArchiv/~4/150903209 News...



  3. Von Grufti im Forum Spiele- & Xbox 360 News: Funcoms MMO RPG Age of Conan: Hyborian Adventures (PC/Xbox 360) wird in Deutschland nur in einer geschnittenen Fassung auf den Markt kommen. Das...



  4. Von Grufti im Forum Spiele- & Xbox 360 News: Funcoms MMO Age of Conan: Hyborian Adventures (PC/Xbox 360) wird in Deutschland nur in einer geschnittenen Fassung auf den Markt kommen. Das...



  5. Von Grufti im Forum Spiele- & Xbox 360 News: Funcoms MMO Age of Conan: Hyborian Adventures (PC/Xbox 360) wird in Deutschland nur in einer geschnittenen Fassung auf den Markt kommen. Das...


Besucher kamen durch folgende Begriffe auf Xbox Live Senioren

conan exiles clan einladen xbox

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anh?nge hochladen: Nein
  • Beitr?ge bearbeiten: Nein
  •  
Über uns
Hier sind die "jungen Alten" seit 2007 zu finden. Hier tummeln sich alle Xbox Spieler/innen ab 30 Jahren und älter rum! Tauscht euch mit anderen Xbox Live Spieler(innen) über euer liebstes Hobby im Xbox Forum aus und verabredet euch im Spielkalender für lustige und unterhaltsame Spielabende. Die Teilnahme in der Xbox Community ist kostenlos. Ihr müsst euch dazu nur registrieren.

Wenn du eine Frage oder Anregungen hast, zögere nicht uns zu kontaktieren.

Alle eingetragenen Marken und Logos sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Herausgeber und/oder Inhaber. Weitergabe und Vervielfältigung der Inhalte, auch in Teilen, ist ohne vorherige Genehmigung nicht gestattet.
Social Media
Unterstütz uns!
Werde jetzt ein Sponsor und unterstütz das Forum mit einem kleinen Spendenbeitrag.

Conan Exiles